Brettspiele - Fantasyspiele

„Diablo – Das Brettspiel“ ist das nächste große Ding vom Verlag Glass Cannon, der sich schon mit „Frostpunk“ ein Denkmal gesetzt hat. Wer bislang ein Brettspiel gesucht hat, das sich dem Genre des gnadenlosen Monstergeschnetzels annimmt, der hatte nicht viel Auswahl. Mit „Amulett“ kommt ein Anwärter auf den Thron der inoffiziellen Umsetzungen hinzu.

Weiterlesen

Über die Jahrhunderte hat sich die Black Rose vier Personen ausgesucht und diese vor dem Tod gerettet, um sie als ihre apokalyptischen Reiter zu verpflichten. Hannibal, der nicht mal vor Rom zurückzuckte und sich der Schwarzen Magie verschrieben hat, wurde zu Krieg. Hypatia strebte nach Wissen und meisterte die Alchemie. Sie starb durch einen Mob und wurde zur Krankheit für die Black Rose. Der ägyptische Pharao Merenptah regierte mit starker Faust über sein Land und knechtete sein Volk. Nun treibt er sein Unwesen als Hunger. Die Vierte im Bunde ist Rebecca. Sie steht in der Black Rose für den Tod.

Weiterlesen

Sefu schritt durch den zerfallenen Raum. Hier und da lagen alte Folianten am Boden und Fetzen von etwas, das einst ein Teppich gewesen war. Geröll und Unrat erschwerten ihm den Weg, und er fragte sich, was hier einmal gelehrt worden war. Ein Blitz blendete ihn plötzlich, und grüner Rauch ließ ihn husten. Das alchemistische Gebräu, das vor seinen Füßen explodierte, musste von Angela kommen. Er hatte gedacht, sie schon im vorletzten Zimmer abgeschüttelt zu haben. Mit einem Schutzzauber konnte er den Angriff im letzten Moment abwehren. Dann ließ er aus dem Schutt ein Erdtotem wachsen; das sollte Angela ablenken, damit er sich in Sicherheit bringen konnte.

Weiterlesen

Liebes Tagebuch. Die Zeit ist gekommen! Ich habe in Zwergenfried im „Narrenloch“ eine Rankenrüstung erstanden, banale Aufgaben übernommen und in einer stinkenden Taverne gerastet. In der Lagune bin ich mit den Haien geschwommen und habe ein Picknick gemacht. Und in den Pilzhügeln habe ich tote Helden geplündert und mit Regenbogenfeen geschäkert. Jetzt muss ich mich dem Sharknado stellen. Oh, verdammt! Warum habe ich nur Nahkampfwaffen im Gepäck? Das ist das Ende …

Weiterlesen

Einst war die Black Rose eine angesehene Akademie für angehende Magi. Heute ist sie eine Ruine und lässt nur noch erahnen, welche magische Macht in den Gemäuern der Akademie steckten. Nach Generationen des Verfalls entbrennt zwischen Magi erneut der Kampf um die Leitung der Akademie. Dabei streifen die Kontrahenten durch die Ruine und erwecken über mächtige Zauber Beschwörungen und Albträume, die ihnen im Kampf zur Seite stehen. Durch die Störung erwacht die Black Rose zu neuem Leben und baut sich mit der freigesetzten Magie neu auf.

Weiterlesen

Yeah, endlich können wir König werden. Weil der alte Schlawiner vor lauter Regieren vergessen hat, kleine Erlauchtheiten zu zeugen, bittet er zum Duell. Wer ihn besiegt, wird zu seinem Nachfolger ernannt. Dumm bloß, dass wir erbärmlich ausgerüstet sind und zunächst keine Chance haben. Also ab an den Amboss und fix eine vernünftige Ausrüstung geschmiedet! Und fortan fragen sich alle: Wer traut sich zuerst an den König ran?

Weiterlesen

Zuerst waren es nur Geschichten und Gerüchte am Lagerfeuer. Irgendwo in den Bergen sollte ein von Menschen unberührtes Tal liegen. Dort würde man auf magische Waldgeister treffen. Was sich lange wie ein Märchen anhörte, ist für euch nun Realität geworden. Aber als ihr in dem Tal ankommt, stellt ihr verwundert fest, das sich dort schon ein Turm aus Stein in die Höhe reckt. Herzlich willkommen im vielleicht doch nicht völlig unberührten Tal „Mythwind“.

Weiterlesen

Das Verweilen in Midgard ist nur der kriegerische Auftakt eines ewigen Lebens in Walhalla, wo Bier, Met und unendliche Feiern den Alltag bestimmen. Zumindest dann, wenn man sich als Krieger bewährt und besonders heldenhaft verhalten hat. Freilich schaffen das nicht alle, aber wer in diesem Spiel auszieht, um Trolle, Draugr und Monster zu besiegen, bringt nicht nur sich selbst, sondern auch den Anführern die größte Ehre.

Weiterlesen

Als „Dungeon Keeper“ vor 26 Jahren erschien, schaffte es mit seinem Humor und der Rollenumkehr von Helden und Verliesbewohnern die Computerspielewelt zu begeistern. Der englische Titel „Keep the Heroes Out“ führt sofort zu Assoziationen und fördert Erwartungen. Also: Auf die Helden – Fertig – Los!

Weiterlesen

Zieh deine Strumpfhose hoch und schnapp dir deine Ausrüstung – das Labyrinth erwartet dich! In den Gängen wimmelt es nur so vor bezaubernd-schrecklichen Monstern und sagenumwobenen Schätzen. Verliere nicht den Verstand, wenn sich die Mauern im Fackelschein plötzlich zu bewegen beginnen … mach dich bereit für Dungeon Drop! (Anleitung)

Weiterlesen