Kartenspiele

> zu den Unterrubriken

Kartenspiele mit „Star Wars“-Thema haben eine lange Tradition. Vom „Star Wars CCG“ (1995) über das „Young Jedi Collectible Card Game“ (1999), das „Jedi Knights Trading Card Game“ (2001) und das „Star Wars Trading Card Game“ (2002) bis zu „Star Wars: Das Kartenspiel“ (2012) und „Star Wars: Destiny“ (2020): Mit individuellen Kartendecks gegeneinander anzutreten, hat Fans immer wieder begeistert. Nun haben Fantasy Flight Games und Asmodee den nächsten Streich an den Start gebracht: „Star Wars: The Deckbuilding Game“. Wie fängt das neue Spiel den ewigen Krieg der Sterne ein? Wir haben es uns angeschaut.

Weiterlesen

Furcht und Schrecken lauern an den abgelegenen Orten der Welt von „Arkham Horror – Das Kartenspiel“, wo uralte Relikte in verborgenen Ruinen darauf warten, die Menschheit ins Verderben zu stürzen. Um diese Gefahr zu bannen, braucht es einen ganz speziellen Menschenschlag an mutigen „Ermittlern“ und Mythosjägern. Diese „Ermittler-Erweiterung“ zum Zyklus „Das vergessene Zeitalter“ bringt fünf von ihnen ins Spiel.

Weiterlesen

„Das Vermächtnis von Dunwich“ war im Jahr 2017 die erste große Kampgane für das Living Card Game „Arkham Horror – Das Kartenspiel“. An der Seite von Dr. Henry Armitage, der an der Miscatonic-Universität in Arkham arbeitet, gingen die Ermittler unheimlichen Ereignisse und mysteriösen Entführungen nach, die zu einem Grauen führten, das eigentlich schon besiegt geglaubt war. Nun kann eine neue Spielergeneration die Kampagne komplett in einer Box gesammelt erleben.

Weiterlesen

Löst in euch der Begriff „Big Box“ auch dieses unendliche Gefühl der Erleichterung aus, dass man nun endlich zu seinem Lieblingsspiel alles in einer Spieleschachtel bekommt? In der „Boss Monster Big Box“ findet ihr das Grundspiel plus die sechs Erweiterungen. Und dazu gibt’s noch eine Überraschung.

Weiterlesen

Es gibt Autoren, die mit einer einzigen Spielidee unglaublich viele Menschen erreichen und in der Lage sind, diese immer weiter zu entwickeln und am Leben zu halten. „Dominion“, „Catan“ und „Carcassone“ sind nur die wahrscheinlich populärsten. Oder eben das Universum rund um „Race for the Galaxy“.

Weiterlesen

Wer hat den Mut und das Geschick, den Drachenhort auszurauben? Tretet vor, wagemutige Diebe …äh …Helden. Aber Vorsicht! Nicht den Drachen wecken ….

Weiterlesen

Seid ehrlich: Wo trifft man die coolsten Typen? Na klar, in der Kneipe! Und genau da, im „Monster Inn“, wollen wir eine Truppe schlagkräftiger Monster für unseren Dungeon rekrutieren. Doch wer nicht aufpasst, bekommt am Ende einen Menschen untergejubelt. Und den wird man so schnell nicht mehr los.

Weiterlesen

Furcht und Schrecken lauern in allen Winkeln der Welt von „Arkham Horror – Das Kartenspiel“, und das Böse ist so mächtig und mannigfaltig, dass die tapferen Recken aus dem Grundspiel daran verzweifeln könnten. Doch zum Glück sind sie nicht länger allein. Mit dieser „Ermittler-Erweiterung“ treten fünf neue Mythosjäger auf den Plan, um sich dem Übernatürlichen zu stellen.

Weiterlesen

Okay, Leute, wir haben mal wieder die Aufgabe, ein Königreich zu managen. Diesmal geht er nicht darum, Ressourcen zu beschaffen und Gebäude zu bauen, sondern um die grundlegenden Kenntnisse royaler Etikette. Nur dann können wir Streit unter den Elfen, Zwergen und Goblins in unserem Reich vermeiden.

Weiterlesen

Kooperative, kartenbasierende Deduktions- und Abenteuerspiele erfreuen sich großer Beliebtheit. Jetzt kam bei Grimspire „Mortum – Agenten des dunklen Zeitalters“ heraus. In drei spannenden Szenarien, die alle Teil einer einzigen Handlung sind, begeben wir uns ins düstere Mittelalter. Als Agenten versuchen wir Geheimnissen auf die Spur zu kommen. Wir überwachen Räume und Personen, neutralisieren Bedrohungen, durchsuchen Orte und nehmen Verhöre vor. Wir haben uns auf Verbrecherjagd begeben. Was dabei heraus gekommen ist, könnt ihr hier erfahren.

Weiterlesen