Romane - Sekundärwerke

Wer vom Hauptband „Drachenväter – Die Geschichte des Rollenspiels“ nicht genug bekommen hat, für den ist vielleicht der Begleitband „Drachenväter – Die Interviews“ etwas. Aus erster Hand erfährt der*die interessierte Rollenspieler*in Vieles über die Anfänge und Weiterentwicklung der Welt des Rollenspiels.

Weiterlesen

Das Sachbuch informiert kenntnisreich über die Frühzeit des Rollenspiels und wie es danach weiterging. Für ernsthafte Rollenspieler*innen, die einen fundierten Kenntnisstand über ihr Hobby haben wollen, ist dieser im Bereich der Rollenspiel-Sekundärliteratur angesiedelte Band ein Muss!

Weiterlesen

Der renommierte Horror-Autor H. P. Lovecraft hat ein literarisches Werk hinterlassen, das in unserer Zeit zu Bekanntheit gelangte und breiten Einfluss auf die Popkultur genommen hat. S. T. Joshi hat dem Schriftsteller eine ebenso denkwürdige, zweibändige Biographie gewidmet, deren zweiter Band hier vorgestellt werden soll.

Weiterlesen

„Star Wars“ ist voller ikonischer Elemente, vom Rolltext zu Beginn über John Williams' Eröffnungsfanfaren bis hin zu den Atemgeräuschen von Darth Vader und der Dreiecksform der Sternenzerstörer. Das wichtigste aber für Fans weltweit sind wohl die Lichtschwerter der Jedi und der Sith. Das vorliegende Buch feiert diese elegante Waffe aus zivilisierteren Tagen in all ihren Formen.

Weiterlesen

Der renommierte Horror-Autor H. P. Lovecraft hat ein literarisches Werk hinterlassen, das in unserer Zeit zu Bekanntheit gelangte und breiten Einfluss auf die Popkultur genommen hat. S. T. Joshi hat dem Schriftsteller eine ebenso denkwürdige, zweibändige Biographie gewidmet, deren erster Band hier vorgestellt werden soll.

Weiterlesen

Das populärwissenschaftliche Sachbuch „Roll Inclusive: Diversity und Repräsentation im Rollenspiel“ richtet sich als Rollenspiel-Sekundärliteratur an Rollenspieler*innen, die sich kritisch mit Diskriminierung und Repräsentation von marginalisierten Gruppen auseinandersetzen wollen. Wer schon immer mal wissen wollte, was „Ableismus“ und „Intersektionalität“ bedeuten (und vieles andere mehr zum Thema), ist hier goldrichtig!

Weiterlesen

„Cyberpunk 2077“, ein Action-Rollenspiel des polnischen Entwicklerstudios CD Projekt RED, ist sicher eines der am sehnsüchtigsten erwarteten Videospiele des Jahres 2020. Angelehnt an das Pen-&-Paper-Rollenspiel „Cyberpunk 2020“ spielt es 57 Jahre später in dem futuristischen Stadt-Moloch Night City in Kalifornien, einer Open World, die, traut man den Vorschauen, Spieler mit ihrer Detailfreude regelrecht erschlägt. Wer sich auf das Abenteuer, das Mitte November beginnen soll, vorbereiten will, kann schon jetzt zu dem Begleitband „Die Welt von Cyberpunk 2077“ greifen.

Weiterlesen

Mehr als 20 Jahre ist die Verbindung zwischen LEGO und „Star Wars“ nun schon alt. Keine Themenwelt bei LEGO – von Klassikern wie „City“ abgesehen – gibt es länger. Mit ein paar noch etwas kantigen Sets fing 1999 alles an, heute verzaubern epische Sets wie der UCS Millennium Falke oder die brandneue Cantina Fans (und reißen Riesenlöcher in Geldbörsen). Im Zentrum des Interesses stehen dabei nach wie vor die liebevoll gestalteten Minifiguren, vom kleinen Sturmtruppler bis zum exotischen Alien. Wer da den Überblick behalten will, der braucht das „LEGO Star Wars: Lexikon der Minifiguren“.

Weiterlesen

2015 erschien klammheimlich und exklusiv bei Tchibo „Star Wars – Das ultimative Buch“ von Dorling Kindersley. Der großformatige, schwergewichtige Band präsentierte auf 320 Seiten in chronologisch sortierten Lexikoneinträgen allerlei Wissenswertes zu den Figuren, den Schauplätzen, der Technik und den Raumschiffen der Saga. Ende 2019 ist nun eine aktualisierte Ausgabe im freien Handel erschienen.

Weiterlesen

Vor wenigen Wochen ist der finale Teil der „Star Wars“-Saga um die Familie Skywalker und den Kampf zwischen der hellen und der dunklen Seite der Macht in die Kinos gekommen. Und wie jeder andere „Star Wars“-Film auch wird er durch eine Vielzahl an Printpublikationen begleitet. Von Dorling Kindersley kommt die obligatorische „Illustrierte Enzyklopädie“. Ein Pflichtkauf für Fans oder eher nicht?

Weiterlesen