Rollenspiele - Weitere Systeme

Mit „Der Gott in der Tiefe“ liegt ein weiterer Abenteuerband für das grimmige Dark-Fantasy-Rollenspiel „Der Schatten des Dämonenfürsten“ vor. Wieder sind vier Abenteuer für Lehrlinge und Anfänger versammelt, welche tief in die Schatten der dem Untergang geweihten Welt des Dämonenfürsten führen.

Weiterlesen

Wenn Free League ein Rollenspiel herausbringt, ist ein Spielleitersichtschutz quasi Pflicht. Der „Loremaster’s Screen“ für „The One Ring“ ist eben dieses und bietet zusätzlich ein dünnes Heft, in dem das berühmte Rivendell beschrieben wird.

Weiterlesen

Die Welten des Rollenspiels „Der Schatten des Dämonenfürsten“ sind dem Untergang geweiht. Gibt es da überhaupt noch Heldenhaftes zu erleben? Mit Abenteuerbänden wie „Unvermeidliche Opfer“ liefert das System dazu die passenden Antworten.

Weiterlesen

Gemeinsam mit der neuen Edition des Rollenspiels „The One Ring“ erschien ein „Starter Set“. Die Box soll nicht das Grundregelwerk ersetzen, sondern einen schnellen Einstieg mit dem Nötigsten ermöglichen, sodass eine Gruppe das Spiel mit nur wenig Vorbereitung ausprobieren kann. Dazu gibt es kurze Regeln, fertige Charaktere, Abenteuer und alles, was man sonst so braucht.

Weiterlesen

Dunkel und finster ist die Welt des am Rande des Abgrunds. Doch gibt es noch tapfere Krieger, die sich dem Ende entgegenstellen. Auf jene fällt er, der „Schatten des Dämonenfürsten“. Wie gelungen ist diese Variante eines düsteren Fantasy-Rollenspiels?

Weiterlesen

Der Dungeon. Seit der Frühzeit der Rollenspiele fasziniert und erheitert uns diese mystische Unterwelt als zentraler Anlaufpunkt für Abenteurer auf der Suche nach unermesslichem Reichtum. „Das Dungeon-Alphabet“ will all diese Faszination in einem Band greifbar machen. Ob das gelingen kann?

Weiterlesen

Cthuloide Rollenspiele gibt es – der offenen Rechtesituation rund um Lovecrafts „Cthulhu“-Mythos sei Dank – mittlerweile wie Sand am Meer. Und auch exotische Themen wie cthuloide Katzenrollenspiele sind keine gänzlich neue Erfindung. Braucht es da einen weiteren Vertreter?

Weiterlesen

„Tales from the Loop“ ist die mit dem illustrierten Roman von Simon Stålenhag begonnene Erfolgsgeschichte rund um eine alternative Version der 80er Jahre. Das gleichnamige Rollenspiel liegt nun auch bereits seit einiger Zeit auf Deutsch vor. Mit dem „Starterset“ will Ulisses Spiele nun auch Neukunden ansprechen.

Weiterlesen

„Tales from the Loop“, basierend auf den fantastischen Bildern Simon Stalenhags, war nicht nur im schwedischen Original ein großer Erfolg. Auch hierzulande gab es ein erfolgreiches Crowdfunding für die deutsche Übersetzung. Gleich mitfinanziert wurde auch ein eigener Abenteuerband für deutsche Gefilde. Wie schlägt sich „Deutschland in den 80ern“ im Vergleich zu den anderen Abenteuerbänden?

Weiterlesen

Einmal auf der Seite der Bösen stehen – es gibt reichlich Rollen- und Erzählspiele, welche diese Prämisse bedienen wollen. Doch kaum eines versprüht so viel Charme wie „Dungeon Worker“.

Weiterlesen