Abenteuer im Reikland!

Im neuen Grundregelwerk zu der vierten Edition von „Warhammer Fantasy“ wurde das „Glorreiche Reikland“ als Startregion für Charaktere vorgestellt. Zur Unterstützung für den Spielleiter bietet diese kleine, kurze Spielhilfe über fünfzig Abenteueraufhänger und Szenario-Ideen mit neuen Herausforderungen, Geheimnisse und Antagonisten.

von Ansgar Imme

Das neue Grundregelwerk zu „Warhammer Fantasy“ war vollgepackt mit Regeln und Hintergründen, sodass für Abenteuer oder Szenarios kein Platz blieb. Um hier schnell Material für Spieler und Spielleiter zu bieten, veröffentlichte der Verlag Cubicle 7 größtenteils kostenlos mehrere PDFs mit kurzen Szenarios als auch das folgende Beschriebene mit vielen Abenteueraufhängern. Der deutsche Verlag Ulisses Spiele, der erst einmal auf die Veröffentlichungen warten und dann auch noch übersetzen muss, ist diesem Beispiel gefolgt und stellt diese ebenso kostenfrei (beziehungsweise als "Pay What You Want") im hauseigenen E-Book-Shop zur Verfügung.

Die elfseitige Spielhilfe bietet mehr als fünfzig Abenteueraufhänger und -ideen für das im Grundregelwerk bereits vorgestellte Reikland. Das Reikland ist das Kernland des Imperiums mit seiner Hauptstadt Altdorf und wird vom größten Fluss der Alten Welt, dem Reik, durchflossen. Angelehnt an die Beschreibung aus dem Grundregelwerk wird auch hier eine örtliche Gliederung nach Gebirge und Hügeln, düsteren Wäldern, Flüssen/Kanälen und Seen, Sümpfen sowie Städten und kleinen Dörfern vorgenommen. Für jede der Gegenden finden sich einige Szenario-Ideen, bei denen zur schnellen Orientierung der Ort oder die Gegend im Text hervorgehoben werden.

Hier finden sich dann ganz unterschiedliche Aufhänger wie Erkundung geheimnisvoller Orte, Unterstützung mehr oder weniger respektabler Bürger des Imperiums in ihren Plänen, Umgang mit mysteriösen Wesen oder auch einfach mal die Jagd oder Vernichtung gefährlicher Monster. Neben eher einfachen, bekannten Plots finden sich auch einige ausgefallene Ideen wie der Geburt eines gefährlichen Wesens beizuwohnen, der Jagd nach einem Riesen als Grundlage für eine Delikatesse oder drei Witwen vom Bau hoher Häuser abzuhalten.

Je nach Spielleiter und Interesse der Gruppe lassen sich aus den Ideen kurze, knackige Szenarios wie auch aufwändige Abenteuer erstellen. Der Aufwand liegt dabei aber natürlich beim Spielleiter, denn die Aufhänger sind nur wenige Sätze lang und bieten bis auf ein paar Namen, einen Ort und die Idee nicht mehr an Beschreibung. Vorteilhaft ist allerdings dabei, dass die  meisten Szenario-Aufhänger mit nur wenig Aufwand auch schnell in andere Teile des Imperiums verlegt werden oder sogar für andere Rollenspiele genutzt werden kann.

Fazit: Bei 11 Seiten darf man nicht zu viel erwarten. Aber als kostenlose Spielhilfe ist das PDF gut gelungen und erfüllt seinen Zweck. Die vielen Ideen und Abenteueraufhänger helfen auch weniger kreativen Spielleitern und ermöglichen einen guten Einstieg. Einzig Neuanfänger, die nur wenige Abenteuer in der Hand hatten, werden mit dem Erstaufwand vielleicht überfordert sein. Aber dafür gibt es die fertigen Kurzabenteuer des Verlages. Alle anderen können ruhig einen Blick hineinwerfen und sich inspirieren lassen.

Abenteuer im Reikland!
Rollenspiel-Spielhilfe
Ben Scerri
Ulisses Spiele 2020
ISBN: n. a.
11 S., PDF, deutsch
Preis: kostenfrei (bzw. Pay What You Want)

bei Ulisses Spiele kaufen