Kartenspiele

Und wieder einmal trifft Größenwahn auf Spielidee. In „Fantastische Reiche“ wollen wir als Herrscher eines weit entfernten Landes das mächtigste Reich der Welt errichten. Dazu brauchen wir insgesamt sieben Karten, müssen dabei aber unbedingt ein Auge darauf haben, welche Karten sich miteinander ergänzen. Willkommen im fantastischen Reich des Optimierungswahns!

Weiterlesen

Okay, Crew, ich habe euch ausgesucht, weil ihr die Besten seid. Jetzt wird es Ernst! Da vorne sind sie: die Space Dragons. Fahrt die Schilde hoch und aktiviert die Zielsensoren für den Fall, dass da noch Schiffe im Subspace unterwegs sind. Alle auf ihren Stationen? Dann mal ran an die Viecher!

Weiterlesen

Nachdem im letzten Jahr die Armeen der „Flesh-Eaters“ und der „Ironjawz“ das „Munchkin Warhammer Age of Sigmar“-Grundspiel ergänzt haben, stehen nun zwei weitere Fraktionen in den Startlöchern: die brachialen Khorne Bloodbound, welche durch Gewalttaten das Blut für ihren Blutgott sammeln, und die Kharadon Overlords, welche mit ihren Kriegsschiffen und genialem Rüstzeug in den Krieg ziehen. Unterstützt die Armeen des Chaos oder der Ordnung – oder wählt einfach das Beste aus beiden Welten!

Weiterlesen

Weihnachten 2020: Ich brauche ein einfaches und lustiges Spiel für die Familie. Alter zwischen 5 und 62. Beim Spieleladen meines Vertrauens wird mir „Krasse Kacke“ empfohlen. Kannst du auch mit fremdsprachigen Freunden prima spielen. Zuerst etwas skeptisch, habe ich das Spiel dann doch gekauft und Weihnachten auf den Spieletisch gebracht. Und … es kam super an! Also nochmal zum Laden, „Krasse Kacke“ gekauft und ab zu Freunden nach Prag. Auch dort hatten wir so viel Spaß, dass das Spiel bleiben musste. Und wieder los …

Weiterlesen

Der 7. Kontinent ist groß und geheimnisvoll, und die Abenteuer, die sich darauf erleben lassen, erfordern nicht nur eine gewisse Frustrationstoleranz, sondern auch einiges an Zeitinvestment. Wer sich eine einfache Einführung wünscht, um die Spielmechanismen zu verinnerlichen, der kann zu der kleinen Erweiterung „Das Lied des Kristalls“ greifen.

Weiterlesen

Du wachst an einem kargen Strand auf. Möwen kreischen höhnend. Dein Kopf ist wie in Watte, alle Erinnerung getrübt. Du weißt nur noch, dass du von einer Expedition auf dem 7. Kontinent zurückgekehrt warst – und dann verschwanden deine Kameraden und du fühltest dich wirklich seltsam. Lastet ein Fluch auf dir? Du gehst los, denn nur dort draußen findest du Antworten …

Weiterlesen

Den Riss-Magierinnen und Riss-Magiern des Deckbau-Spiels „Aeon’s End“ wird keine Ruhe gegönnt. Mit dieser Erweiterung fordern gleich zwei neue Erzfeinde die letzte Bastion der Menschheit heraus. Doch nicht alles ist so düster, wie es scheint: Der Riss-Magier-Mentor namens Malastar ist zurückgekehrt und schließt sich dem Kampf um die „Feste der letzten Ruhe“ an. Und Malastar überrascht mit seinem Gepäck an neuen Kristallen, Artefakten und Zauberkräften!

Weiterlesen

Lärmend vernehmt ihr das Schallen der Glocken. Eine neue Bedrohung ist erschienen. Horden an gnadenlosen Höhlenbewohnern drohen in euren Zufluchtsort, die „Feste der letzten Ruhe“, einzudringen. Ihr Anführer ist die mächtige Horden-Muhme. Doch verzagt nicht: Zwei neue Riss-Magierinnen und ein neuer Riss-Magier sind zur Verteidigung erschienen. Steuert mit Z’Hana, Reeve und Nym gemeinsam dem Sieg entgegen.

Weiterlesen

Ihr findet euch in einer imperialen Zelle wieder. Die Tür ist verschlossen und mit einem vierstelligen Code gesichert. In einer Ecke steht eine verschlossene Kiste, in einer anderen liegt ein Codezylinder und ein Datenpad, aber ohne Energie. In eine Wand ist eine Konsole eingelassen, ebenfalls außer Funktion. Flieht aus der Zelle. Ihr habt zehn Minuten Zeit. Und los!

Weiterlesen

Vor gut einem Jahr erschient mit „Arkham Noir“ ein Solo-Kartenspiel, welches von den zusammenhängenden Erzählungen von H. P. Lovecraft und anderen Autoren inspiriert war. Nun legt Asmodee mit „Vom Donner gerufen“ einen zweiten Fall vor. Lohnt sich das?

Weiterlesen