Kartenspiele

Manch unglückliche Seele verheddert sich derart heillos in den Fäden des Schicksals, dass ihr tragischer Tod schließlich unabwendbar ist. Wirklich? Als Schicksalsweber stellen die Spieler dieses eherne Gesetz auf die Probe.

Weiterlesen

Eines ist klar: Sterben muss jeder irgendwann. Doch was, wenn man die Fäden des Schicksals neu spinnen kann, um dieses Irgendwann vom Heute ins ferne Morgen zu vertagen?

Weiterlesen

Dämpfe vernebeln das Labor des Alchimisten, im heiligen Hain zerreibt eine Druidin Kräuter und in den Katakomben beschwört eine Nekromantin einen Knochendrachen. In der Welt von „Res Arcana“ verkörpern die Spieler alchimistische Magier, die um die Kontrolle über uralte Monumente und Orte der Macht konkurrieren. Kann das Spiel über die Künste der Magie wie ein gelungener Zauberspruch aus der Masse der neuen Spiele hervorstrahlen oder verpufft es wie ein misslungener Zauber?

Weiterlesen

Du willst einmal Heldin oder Held sein und die Menschheit retten? In „Seventh Hero“ hast du dazu die Möglichkeit, indem du im Wettkampf sechs wandernde Heldinnen und Helden rekrutierst, um mit ihnen die Prophezeiung zu erfüllen und die Menschheit zu retten. Als Kartenspiel für 3 bis 5 Personen bietet „Seventh Hero“ spannende Kampfrunden, die insbesondere aufgrund der kurzen Spieldauer von ca. 30 Minuten immer wieder neu ausgetragen werden können. Mögen die Karten gut gemischt werden …

Weiterlesen

In der Finsternis der fernen Zukunft gibt es schon lange keinen Frieden mehr. Gut so, denn in der neuen Erweiterung „Zorn und Zauber“ für „Munchkin Warhammer 40.000“ stellen sich gleich zwei neue Armeen vor, die auf Krawall gebürstet sind und ein Wörtchen über die Vorherrschaft und das Überleben im Universum mitreden wollen.

Weiterlesen

Die dritte große Erweiterung zu „Mystic Vale“ bringt durch die schiere Menge an neuen Karten genügend Optionen und bietet zudem durch die neuen Effekte auch ganz neue Spielstrategien, um im Tal des Lebens am erfolgreichsten den Fluch zu bannen und als Gewinner des Spiels hervorzugehen.

Weiterlesen

„Weiter, immer weiter!“. Das galt nicht nur für den Torwart-Titan Olli Kahn, sondern auch für „Munchkin Warhammer 40.000“, wo die Erweiterung „Glaube und Geballer“ eine Menge neuen Spielinhalt in das Grundspiel bringt. Die 112 frischen Karten können einfach eingemischt werden und los geht die nächste Runde.

Weiterlesen

Nicht zuletzt seit „Zurück in die Zukunft“ weiß man: Wer an der Vergangenheit rumwerkelt, verändert die Zukunft auf meist unvorhersehbare Weise – gern mal zum Schlechteren. Man kann also Vorsicht walten lassen und die Finger von den Unwägbarkeiten der Zeit lassen … oder man wird Schicksalsweber und denkt sich: Integrität der Zeitlinie? Mir doch wurscht!

Weiterlesen

Was gibt es Besseres als eine Kartenspielrunde „Munchkin Warhammer 40.000“? Richtig: eine Runde „Munchkin Warhammer Age of Sigmar“! Auf dem Schlachtfeld der Fantasywelt kämpfen die Spielerinnen und Spieler mit den bekannten Age-of-Sigmar-Armeen, um Schätze zu sammeln und die anderen zu übertrumpfen. Wenn du Türen eintreten, Monster besiegen, Räume plündern und Stufen aufsteigen und dabei in die phantastische Welt von „Warhammer Age of Sigmar“ eintauchen willst, dann ist dies das richtige Kartenspiel für dich!

Weiterlesen

Offensichtlich gibt es für das „Munchkin“-Universum keine irdischen Grenzen mehr. Jetzt hat das Science-Fiction-Rollenspiel „Starfinder“ seine Umsetzung in das verrückte Kartenspiel gefunden. In alter „Munchkin“-Tradition geht es dabei wieder drunter und drüber. Wir starten mit euch ins Weltall und schauen uns die 168 Karten mal genauer an.

Weiterlesen