Comics - Star Wars

Warum sollte Luke Skywalker eigentlich jemandem wie Dr. Aphra vertrauen? Vielleicht, weil er an das Gute in jedem Menschen glaubt. Auch wenn dieser, so wie sie, sogar einmal dem verhassten Lord Vader nahestand. Oder aber, weil ihm etwas geboten wird, das ihn etwas näher an das Ziel zu bringen vermag, welches er mehr als alles andere erreichen will: endlich ein Jedi zu sein.

Weiterlesen

„Doktor Aphra“-Teil 7 von 7 ist betitelt mit „Das Ende einer Schurkin“. Dazu sehen wir, wie Darth Vader sein rotes Lichtschwert an Aphras Kehle hält. Ist sie wieder einmal zu weit gegangen? Bestimmt! Kostet es sie das Leben? Nun, wie wir in diesem Comic erfahren, ist es „noch keinem gelungen, vorherzusagen, was Chelli Aphra tun wird“. Es bleibt daher wieder einmal aufregend …

Weiterlesen

In der finsteren Zeit nach der Vernichtung des Jedi-Ordens herrscht Palpatine mit eiserner Hand über die Galaxis. Einer der wenigen Überlebenden des Ordens, der ehemalige Padawan Kanan Jarrus, ist auf den Planeten Kaller zurückgekehrt, wo er einst seine Meisterin verloren hat.

Weiterlesen

Aphra hat den Auftrag, einen alten roten Umhang zu stehlen. Dafür werden ihr 200.000 Credits angeboten. Das reicht ihr nicht, und so stiehlt sie nebenbei eine Superwaffe der Rebellen. Dass sie sich damit keine neuen Freunde macht, hätte sie ahnen können. Doch so hat sie nicht nur das Imperium, sondern auch die Rebellen im Nacken, die sie durch die Galaxis jagen. Teil 6 von 7 …

Weiterlesen

Das „Star Wars“-Universum ist so groß, dass es eine Spielwiese für viele Genre-Cross-Overs bietet. Neben klassischer Space Opera existieren Horrorgeschichten (wie der Roman „Der Todeskreuzer“), Liebesgeschichten (wie der Roman „Verlorene Welten“), Satiren (wie der Comic „Tag und Binks“) und mit „Agent des Imperiums“ ein Comic, der schon im Titel seine Zugehörigkeit zum Spionagegenre zeigt. Drei Jahre vor „Episode IV: Eine neue Hoffnung“ angesiedelt, geht es um Jahan Cross, einen Agenten des Imperialen Geheimdiensts, der versucht, Recht und Ordnung in eine verdorbene Galaxis zu bringen.

Weiterlesen

Als die Macht in „Star Wars – Episode VII: Das Erwachen der Macht“ in Maz Katanas Burg das erste Mal zu Rey ruft, erblicken Rey, und mit ihr die Kinozuschauerinnen und -zuschauer, in einer Vision das erste Mal die Ritter von Ren, angeführt von Kylo Ren. Dieser Comic zu Kylo Ren lüftet bislang ungeklärte Geheimnisse und weiß nicht nur allein durch sein Cover und die Farben zu beeindrucken.

Weiterlesen

Die Comic-Reihe „Star Wars Abenteuer“ richtet sich an ein eher jüngeres Publikum. Mit „Der Flug des Falken“ liegt inzwischen der achte Band der Reihe vor. Die Spionin Bazine Netal, die mit ihrer eher kleinen Rolle in „Das Erwachen der Macht“ den meisten Zuschauer*innnen kaum im Gedächtnis geblieben sein dürfte, reist hier quer durch die Galaxis, auf der Suche nach dem legendären schnellsten Schrotthaufen der Galaxis.

Weiterlesen

Für den hartgesottenen Ex-Soldaten des Imperiums und jetzigen Kopfgeldjäger Beilert Valance geht es heiß her. Er wird mit einer Mission aus der Vergangenheit konfrontiert, in welcher er sich zwei der gefährlichsten Schurken der Galaxis zu Rivalen machte: den Trandoshaner Bossk und den legendären Boba Fett. Feuer frei!

Weiterlesen

Vieles hatten die Fans damals an „Star Wars – Episode 1: Die dunkle Bedrohung“ zu kritisieren. Den kindlichen Anakin Skywalker, Jar-Jar Binks und seine Gungans, die CGI-lastige Achterbahnfahrt der Handlung. In einem dürften sich jedoch alle einig gewesen sein: Der diabolische Handlanger Darth Maul war einfach cool. Der Moment, in dem sich die Tore des Hangars von Theed öffneten und Maul zu den ersten Fanfaren von „Duel of the Fates“ sein Doppelichtschwert zündete – das war großes Kino! Der vorliegende Comic stellt Maul ganz in den Mittelpunkt.

Weiterlesen

Für Doktor Aphra und 0-0-0 läuft die Zeit davon! Beide sind durch eine eingebaute Zeitbombe untrennbar verbunden. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt, in dem nicht nur die Galaxis, sondern auch die Leserinnen und Leser zu Zeuginnen und Zeugen werden. Teil 5 von 7 …

Weiterlesen