Comics - Science-Fiction

Vor 10 Jahren wurde ganz Tokyo durch einen Anschlag zerstört. Hierbei kamen die EX-ARM zum Einsatz, welche nun auf der Auktion versteigert werden sollen. Die Auktion ist zu einem Gemetzel um die EX-ARMs ausgeartet, weshalb befürchtet wird, dass es einen weiteren Anschlag geben könnte. Selbst der Premierminister und das japanische Militär greifen nun ein.

Weiterlesen

Ein Baum ist ein Baum ist ein Baum. In „Trees: Ein Feind“ wird die Erde von riesigen Bäumen aus dem Weltall befallen. Die Menschen rund um den Globus suchen nach einer Erklärung und erleben zunehmend, dass diese Bäume Druck auf die Umgebung ausüben. Druck verspüren auch die einzelnen Charaktere, die man beim Lesen begleitet …

Weiterlesen

Man lebt in einer Welt voller Lügen und Halbwahrheiten, um das Leben optimistisch zu sehen oder zumindest zu ertragen. Es sind diese Lebenslügen, die die tägliche Routine in das große Ganze einbetten, um nicht verrückt zu werden oder an Selbstzweifeln zu ersticken. Doch was passiert, wenn der Boden unter der erschaffenen Realität wegbricht?

Weiterlesen

Nach der militärischen Ausbildung der „Waisen“ folgt der erste Feldeinsatz, der sie auf ihr zukünftiges Leben als Gruppe im Kampf einschwören soll. In der Zeitlinie der Zukunft hingegen tun sich immer mehr Fragezeichen hinsichtlich der Rechtschaffenheit und generellen Beschaffenheit ihrer Mission auf. Gelingt der Blick hinter den Vorhang?

Weiterlesen

Die Raum-Zeit-Agenten Valerian und Veronique aus Galaxity auf der Erde machen turbulent weiter mit ihren SciFi-Abenteuern. Der dritte Band der Gesamtausgabe ist 168 Seiten lang, lässt sich in rund drei Stunden durchlesen und hat auch wieder ein interessantes Vorwort von Stan Barets. Es heißt dort, dass man die „ständige Überraschung, die thematische wie visuelle Vielseitigkeit und Reichhaltigkeit“ bewundern kann. Gerade das kann man von „Valerian & Veronique“ immer wieder erwarten: Abwechslung und Variantenreichtum der Ideen und Szenerien.

Weiterlesen

Die gefährlichsten EX-ARMs der Welt sollen versteigert werden, jedoch dürfen höchsten drei Parteien an der Auktion teilnehmen. Wer dies sein wird, wurde durch eine gegenseitige Bekämpfung oder immer größer werdende Bündnisse bestimmt. Nun stehen die letzten drei Teilnehmer fest und die Auktion beginnt.

Weiterlesen

„Freiheit – Frieden – Seelenruhe“, so leicht könnte das Leben sein. Doch nicht für „Little Bird“, ein Mädchen, das in einem dystopischen Amerika lebt, in dem der „New Vatican“ herrscht und keine Gegenbewegungen und Meinungsverschiedenheiten zulässt. Dabei greift die neue „Supermacht“ zu brachialer Gewalt, die durch den technologischen Fortschritt genährt wird. Dem entgegen stellt sich eine Rebellion, angeführt von „Little Bird“, die sich mit der Kraft der Verzweiflung sowie der Natur auf spirituelle Weise aufbäumt. Ist dies ein purer Akt der Selbstzerstörung oder können Little Bird und ihre Freunde am Ende ihren Traum verwirklichen?

Weiterlesen

„EX-ARM 9“ ist bereits der dritte Band, der von der Auktion handelt. Die Lage spitzte sich immer weiter zu, dennoch stehen die Gewinner noch nicht fest. Die EX-ARM-Abteilung beschützt weiterhin ihren zweifelhaften Bündnispartner, dessen Anzahl an Feinden wächst.

Weiterlesen

Off-World. 2026. Die Blade Runnerin Ash lebt undercover in der Off-World, einer Welt „Jenseits der Erde“. Welchen Grund gibt es für ihre Heimlichtuerei? In Fortsetzung zum Comic „Blade Runner 2019 – Los Angeles“ werden weitere Geheimnisse der Tyrell Corporation, der Replikanten und der Protagonistin Ash sowie ihres vorherigen Auftrags gelüftet …

Weiterlesen

„Blade Runner“ – der Kino-Science-Fiction-Thriller von Ridley Scott nach der Geschichte von Philip K. Dick „Träumen Roboter von elektrischen Schafen?“ – ist im Jahre 2019 angekommen. Ort der Handlung: Los Angeles. Jägerin der Replikanten: „Detective“ Aahna Ashina, alias „Ash“. Ihre Aufgabe: Eine vermisste Mutter mit Tochter zu finden. Ein leichter Job im Vergleich zur Replikanten-Jagd? Vielleicht. Und welche Rolle spielt die Tyrell Corporation? Welches Geheimnis verbirgt die Blade Runnerin? Folgt Ash in die düstere, trostlos regnerische und futuristische Neon-Welt, in der sich die Grenzen zwischen Menschen und bioelektronischen Kunstmenschen auflösen.

Weiterlesen