Comics - Fantasy

Herbst 1152. Die drei Wächter haben große Mühe damit, ihre Territorien vor den Feinden zu schützen und ihre Gesellschaft zu bewahren. Überall lauern Feinde, selbst in den eigenen Reihen. Überall, selbst eine Krabbe kann zur tödlichen Gefahr werden. Eine Krabbe? Für eine Maus schon…

Weiterlesen

Zwei fantastische Welten, zwei fantastische Autoren, zwei Geschichten und ein Buch zum Anfüttern. Wer die Welten Osten Ard und Midkemia noch nicht kennt, sollte vielleicht einen Blick in diesen Comic werfen. Gute Zeichnungen und Stimmung gibt es inklusive.

Weiterlesen

Bill Willinghams ungewöhnliche Comicserie „Fables“ nimmt die Märchen unserer Kindheit, stopft sie in die moderne Welt und gibt der Mischung einen kräftigen Tritt. Die Serie wurde mit Preisen überschüttet (gleich mehrfach mit dem „Eisner Award“, also dem „Oskar der Comics“) und ist genauso erfolgreich wie gut. Mit dem vorliegenden sind derzeit sechs Bände auf Deutsch erhältlich.

Weiterlesen

Vor langer Zeit kam der Geflügelte, ein schrecklicher Dämon, auf die Welt und sammelte seine Truppen um sich, um ganz Korona zu unterjochen. Nur durch ein Bündnis der Menschen, Elfen und Zwerge konnte dies verhindert werden. Der Dämon konnte zwar besiegt, jedoch nicht vernichtet werden. Und so harrt er geduldig aus, bis seine Zeit wieder gekommen ist. Mit dem Erscheinen von „Dämonendämmerung I – Der Dämon erwacht“ ist diese Zeit angebrochen...

Weiterlesen

Schon seit einigen Jahren hat das Comic-Genre die Fantasy-Literatur entdeckt, denn mittlerweile besteht die schöne Gewohnheit, berühmte Fantasy-Romane als Vorlage für Comics zu verwenden (gibt es das Wort „vercomicen“ schon?). Und so war es nur eine Frage der Zeit, bis die „Midkemia“-Saga von Raymons E. Feist ebenfalls von dieser Welle erfasst wird. Mit „Der Lehrling des Magiers“ erscheint der erste Band der sechsteiligen Roman-Saga um den Magier Pug und den Kämpfer Tomas.

Weiterlesen

Comic-Adaptionen von Romanen sind „in“ und wenn man die Popularität bedenkt, derer sich George R. R. Martins Saga „Das Lied von Eis und Feuer“ erfreut, war es nur eine Frage der Zeit bis auch hiervon eine entsprechende Comic-Umsetzung erscheint. „Der Heckenritter“ ist so eine Umsetzung.

Weiterlesen

Es gibt Klassiker, zeitlose Klassiker, Klassiker, die jeder kennt, und eben auch solche Klassiker, die schon immer irgendwie einen schweren Stand in ihrem Genre hatten. Und blickt man auf die postumen Erfolge von Lovecraft (Cthulhu) oder Howard (Conan), dann mag dieses Urteil vor allem auf Fritz Leiber zutreffen.

Weiterlesen

Mit „Elric – Die Erschaffung eines Hexers“ präsentiert Autor Michael Moorcock einen weiteren Teil seiner unerschöpflichen Saga rund um den „Ewigen Helden“ Elric von Melniboné und sein schwarzes Schwert Sturmbringer. Diesmal aber schwingt der tragische Albino-Lord seine magische Runenklinge nicht in einem weiteren Roman, sondern in einem vollwertigen Comic-Band aus der Feder von Walter Simonson. Und…was soll ich nur schreiben…macht euch auf das Schlimmste gefasst!

Weiterlesen

Milo zerstört aus Versehen die Welt. – So wird "The Portent" angekündigt, ein Comic des Schweden Peter Bergting, der hierzulande von Cross Cult herausgebraucht wird. "The Portent" erzählt eine mythische Geschichte voller Geister und Dämonen, in der chinesische Mythologie auf schwedische Melancholie treffen.

Weiterlesen

Der „Dork Tower“-Comicstrip-Sammelband II „Lauf, Dork, lauf!“ von John Kovalic enthält auf gut 150 Seiten verschiedene Episoden von dorktower.com und aus der Zeitschrift „Comics Buyer‘s Guide“ sowie das „Dork Tower“-Clix-Sonderheft. Der Comicstrip-Sammelband ist damit inhaltlich von den übrigen Sammelbänden I-VI zu trennen. So stehen die hier enthaltenen Geschichten in keinem inhaltlichen Zusammenhang. Die Lebensgeschichte der inzwischen wohlbekannten Comic-Helden Matt, Igor, Carson und Ken wird hier nicht weitergeführt.

Weiterlesen