Comics

Neue Helden braucht das Land! Und da kommen sie gerade recht, diese schrägen Gestalten: von Spaceboy alias 00.01 bis zu Vanya alias 00.07. Aufgezogen von einem verschrobenen Wissenschaftler und reichen Aristokraten, in Wahrheit ein Außerirdischer, und anfangs unterstützt von einem sprechenden Affen mit Doktorwürde, bilden sie eine eher dysfunktionale Ersatzfamilie, deren Angehörige sich immer wieder aufs Neue zusammenraufen müssen. Und nebenbei noch die Welt vor dem Untergang durch wahnsinnige Widersacher bewahren sollen. Nachdem Streaming-Primus Netflix die Serie zum Comic im Programm hat, erscheint die Vorlage in einer größerformatigen Neuauflage.

Weiterlesen

Dass Han Solo eine unrühmliche Vergangenheit als imperialer Kadett hat, ist schon seit guten alten George-Lucas-Zeiten etabliert. Im Kinofilm „Solo – A Star Wars Story“ wurde den Fans immerhin verraten, wie der im Herzen so rebellische Charakter zum Imperium kam – und wie er wieder von dort Abschied nahm. Dazwischen klafft eine erzählerische Lücke. Es wäre nicht zwingend nötig gewesen, sie zu schließen, aber der vorliegende Comic versucht es trotzdem.

Weiterlesen

„Critical Role“ ist eine Web-Serie, bei der eine Gruppe Schauspieler und Synchronsprecher das Pen-&-Paper-Rollenspiel „Dungeons & Dragons“ spielt. Die erste Kampagne umfasst 115 Folgen und seit Januar 2018 läuft die zweite Kampagne. Mit „Critical Role 1 – Vox Machina Origins“ liegt die erste Comic-Adaption vor. Diese erzählt die Ursprungsgeschichte der Abenteurergruppe Vox Machina.

Weiterlesen

Er ist ein Charmeur, ein Gauner und ein Unternehmer mit dem Hang zu fragwürdigen Geschäften: Lando Calrissian, der „Gebrauchtwagenhändler“ des „Star Wars“-Universums. Im Kinofilm „Solo – A Star Wars Story“ wurde uns der spätere Administrator der Wolkenstadt Bespin als Glücksspieler und Lebemann vorgeführt, der sein geliebtes Raumschiff „Millennium Falke“ vom Imperium loseisen muss. Dieser Comic ist die Vorgeschichte dazu.

Weiterlesen

Eigentlich ist Alice Sängerin einer Pop-Band, allerdings erwacht sie eines Tages in einer skurrilen Märchenwelt. Dort begegnet sie Rotkäppchen, Schneewittchen und Co – jedoch nicht als die bekannten Figuren aus den Märchen, sondern in einem Spiel, bei dem nur die Stärkste überlebt. Als Alice die Regeln bricht, macht sie sich gefährliche Feinde.

Weiterlesen

Die Protagonistin wurde als Spinne in einer MMORPG-artigen Fantasy-Welt wiedergeboren. Schauplatz ist das labyrinthartige Höhlensystem Elrow. Je tiefer man gelangt, desto gefährlicher werden die Monster. Durch eine Verkettung unglücklicher Ereignisse ist die Spinne tief abgestürzt und arbeitet sich nun mühevoll von der unteren bis zur mittleren Ebene. Da sie sich als kleine Spinne eher am Ende der Nahrungskette befindet, ist dies eine schwierige Aufgabe.

Weiterlesen

C-3PO und R2-D2 kennt man seit dem ersten „Star Wars“-Film. Sie bereicherten die verschiedenen Hauptfilme in Nebenrollen und sorgten oft für heitere Momente selbst in düsteren Szenen. In diesem Band spielen sie die Hauptrollen und erleben verschiedene Abenteuer, die noch vor dem ersten „Star Wars“-Film „Eine neue Hoffnung“ spielen.

Weiterlesen

Ein ehemaliger Kommandeur nimmt eine achtjährige Hexe bei sich auf und erlaubt ihr einen Drachen als Haustier. Klingt verrückt? Ist es auch. „It’s my life!“ bietet dem Leser eine urkomische Geschichte mit außergewöhnlichen Charakteren.

Weiterlesen

Passend zur Fernsehserie, deren Erstausstrahlung am 27. Februar 2019 auf Syfy erfolgte, erschien am selben Tag die dazugehörige Comic-Vorlage bei Cross Cult. Mit diesem Band liegt nun der dritte Comic der Serie vor. Die Schüler der Akademie der tödlichen Künste setzen ihre Ausbildung als Killer fort. Zu oft können sie der Versuchung nicht widerstehen, ihre neu gewonnen Fähigkeiten auch außerhalb der Schule einzusetzen.

Weiterlesen

Das Titelbild von Band 1 der Gesamtausgabe von „Valerian & Veronique“ ist irreführend, denn es handelt sich dabei nicht um einen historischen Comic, sondern um einen Science Fiction. Die Franzosen Jean-Claude Mézières (als Zeichner) und Pierre Christin (als Texter) haben diese wundervollen Bände vor rund 50 Jahren in Szene gesetzt. Die immer noch zeitgemäße Reihe gilt als abgeschlossen (in der Gesamtausgabe sind acht Bände erschienen).

Weiterlesen