Brettspiele -Arkham-Horror-Setting (FFG)

Ein gefährlicher Kult treibt in Arkham sein Unwesen. Wahnsinnige Ketzer verbünden sich mit dunklen Mächten und opfern den Großen Alten, während Horden monströser Bestien die Stadt heimsuchen. Nur eine kleine Gruppe Investigatoren kann diesem unheiligen Treiben ein Ende bereiten. Wird es ihnen gelingen, oder werden werden auch sie den Verlockungen der dunklen Mächte verfallen?

Weiterlesen

Willkommen in Kingsport! In der verschlafenen, nebelverhangenen Hafenstadt Kingsport an der Küste Massachusetts erwachen uralte Wesen aus ihrem Schlaf. Die ohnehin dünnen Grenzen zu albtraumhaften Welten reißen auf. Die Auswirkungen sind selbst in der Nachbarstadt Arkham zu spüren. Doch Kingsport hat mächtige Wächter, gottgleiche Wesenheiten, die aus Gründen, die den Sterblichen verborgen bleiben, in die Geschicke der Menschheit eingreifen. Der wurmzerfressene Central Hill Friedhof, der abgeschiedene Leuchtturm am North Point und der felsige Kingsport Head sind die neuen Schauplätze, an denen das Schicksal Arkhams entschieden wird.

Weiterlesen

Als ob das mehrstündige Mammut-Brettspiel „Arkham Horror“ nicht schon für sich umfangreich genug wäre, beschert Fantasy Flight Games der Fan-Gemeinde des Klassikers nun mit „The King in Yellow“ eine zusätzliche Erweiterung. Obwohl nur in ein kleinen Box untergebracht, ermöglichen die darin befindlichen Komponenten gleich drei neue Spielvarianten.

Weiterlesen

Die Manifestation des großen Cthulhu steht kurz bevor. Wenn es den Investigatoren nicht gelingt, in letzter Minute das Tor zum sagenumwobenen Carcosa zu schließen, wird ihn nichts mehr aufhalten können, die Städte Arkham und Dunwich mit grauenvollem Schrecken zu überziehen. Mit zitternden Händen nimmt die Spielerin die Würfel in die Hand. Angefeuert von ihren Mitspielern wirft sie die entscheidenden Würfel …

Weiterlesen

Arkham, inoffizielle Hauptstadt des neuenglischen "Lovecraft Country" ist in Aufruhr. Schreckliche Ereignisse passieren in der Stadt, und bizarre Kreaturen versetzen die Einwohner in Angst und Schrecken. Das katastrophale Ende scheint nah, denn nur eine kleine Schar (hoffentlich) unerschrockener Helden könnte das Blatt noch zum Guten wenden und Arkham vor dem Horror bewahren.

Weiterlesen