Brettspiele

Die Union Aerospace Corporation, ein wichtiger Zweig des mächtigsten Großkonzerns auf der Erde, führte geheime Experiment auf einer Station auf dem Mars durch. Durch die errungenen Erkenntnisse der UAC-Wissenschaftler sollte sich die Menschheit auf immer verändern.

 

Aber irgendetwas ging schief...

 

Mit „DOOM – The Board Game“ wird eines der bekanntesten PC-Spiele überhaupt von Fantasy Flight Games in ein Brettspiel übertragen. Dabei treten die Spieler zum einen als Marines auf, schleichen durch dunkle düstere sowie verwinkelte Korridore und versuchen sich gegen Imps, Hell Knights, Archviles und andere bekannte DOOM-Monster durchzusetzen, während ein anderer Spieler in der Rolle der Monster - der Invaders - ihnen das Leben zur Hölle macht.

Weiterlesen

„Mit seinem riesigen Flügelpaar verdeckt das finstere Geschöpf die Sonne fast vollständig, und Dunkelheit breitet sich aus über das Land wie ein Vorbote von Tod und Verderben. Noch gleitet es auf seinen ledrigen Schwingen durch die Lüfte, doch schon im nächsten Moment kann es die Flügel an seinen blutroten Leib legen und sich in die Tiefe stürzen wie ein Falke. Ein Pfeifen geht dann von dem Wald aus Stacheln und Dornen aus, die auf seinem Rücken einen schier undurchdringlichen Panzer bilden...“

Weiterlesen

Sammelbare Figurenspiele sind „in“ – erfolgreiche Systeme wie „MageKnight“ oder „Mechwarrior DarkAge“ haben das bewiesen. Star Wars ist „in“ – das braucht man gar nicht weiter zu beweisen. Was läge also näher, als ein Gewinn versprechendes Konzept und ein Gewinn versprechendes Universum miteinander zu verschmelzen? Et voilà: „Star Wars Miniatures“ – das sammelbare Figurenspiel in einer Galaxis weit weit entfernt.

Weiterlesen

Dieses schöne und unkomplizierte Brettspiel lässt die Spieler den labyrinthischen Weg durch ein verwunschenes Gruselhaus erleben. Nur mit dem großen Vorteil, diese Reise im heimischen Wohnzimmer erleben zu können.

Weiterlesen

Bei "Cosmic Encounter" handelt es sich um eine Neuauflage des gleichnamigen Klassikers von Eon Products (amerikanischer Spielehersteller), der irgendwann in den 1980ern sich einer gewaltigen Beliebtheit erfreute. Das einfache und schnelle Spielprinzip lädt zwei bis vier Spieler für ein oder mehrere gemütliche Runden ein. Der so genannte "Suchtfaktor" erweist sich dabei als relativ hoch.

Weiterlesen