Brettspiele

Wählt eure Helden und reist hinab ins Labyrinth! Tief unter den zerfallenen Mauern von Burg Karak locken wertvolle Schätze und lauern viele Gefahren. Erkundet das dunkle Labyrinth, besiegt gefährliche Monster und rüstet euch mit Waffen und Zaubern aus. Doch nur wer die meisten Schätze sammelt, wird zum wahren Meister von Karak ...

Weiterlesen

Die Propheten behaupten, das der Engel des Todes die Apokalypse bringen wird. Doch einigen Auserwählten wird die Macht gewährt, sich aufzulehnen und den Menschen Rettung zu bringen … oder Strafe. Also schnell den Tisch frei gemacht, die App heruntergeladen und los geht’s.

Weiterlesen

Des Nachts finden seit frühester Kindheit Visionen den Weg in den Schlaf von Abelard Lavel. Schon bald stellt sich heraus, dass die rätselhaften Bilder, die vor seinem geistigen Auge erscheinen, mit Verbrechen zusammenhängen, die in Paris geschehen sind oder sogar noch geschehen werden. Als Ermittler hat sich Ritter Abelard einen Namen gemacht und klärt rätselhafte Fälle auf, vor denen die Polizei nur allzu oft kapitulieren müsste.

Weiterlesen

Die Neuverfilmung des Science-Fiction-Roman-Epos „Dune“ von Frank Herbert durch Denis Villeneuve wird allerorten als (mindestens visuelles) Meisterwerk gefeiert. Dass die Macher mit dem Film groß durchstarten wollten, zeigte sich auch an der Lizenzpolitik. Selten gab es direkt zum Filmstart gleich ein Rollenspiel und vier Brettspiele. „Dune – Geheimnisse der Häuser“ haben wir schon vorgestellt, nun ist „Dune – Imperium“ an der Reihe, das Spieler in der Rolle von Hausanführern in den Wettstreit um die Vorherrschaft auf dem Wüstenplaneten Arrakis wirft.

Weiterlesen

„Dune – Geheimnisse der Häuser“ ist ein kooperatives Brettspiel zum Film, welcher wiederum auf dem Roman aus dem Jahre 1965 basiert und die Geschichte seit September 2021 wiederaufleben lässt. Das Spiel gehört zur „Detective“-Reihe, welche sich durch komplexe Krimispiele auszeichnet, die meistens eigenständig spielbar sind, wie es auch hier der Fall ist.

Weiterlesen

Bei der „Adventure Games“-Reihe von Kosmos erlebt man gemeinsam eine interaktive Geschichte, in der von den Spielern getroffene Entscheidungen die Handlung beeinflussen. „Im Nebelreich“ spielt in einer Fantasy-Welt, die von einem rätselhaften Nebel bedroht wird. Die Spieler schlüpfen hierbei in die Rolle von humanoiden Tieren. Über eine App kann man sich die Geschichte sogar vorlesen lassen.

Weiterlesen

Bei „Vienna Connection“ ermittelt man gemeinsam als Spezialeinheit der CIA in Europa zu Zeiten des Kalten Krieges. Die Handlung ist fiktiv, hat aber viele Parallelen zur Realität, wie man es bereits von „Detective“ kennt. Die „Detective“-Reihe umfasst inzwischen mehrere Spiele, wovon die meisten eigenständig spielbar sind, dazu gehört auch „Vienna Connection“.

Weiterlesen

Puzzlespiel meets Afrika. Wer schafft es, die größten Herden in seinen Park zu legen, dabei den gefährlichen Buschbränden aus dem Weg zu gehen und seine Herden möglichst mit vielen Wasserstellen zu versorgen?

Weiterlesen

Kooperative Krimispiele erleben aktuell einen Boom. Trotz der inzwischen zahlreichen Spiele dieses Genres trifft man immer wieder auf neue Ansätze und ein unterschiedliches Spielgefühl. In dieser Rezension wird detailliert beschrieben, was einem bei „Redcliff Bay Mysteries“ erwartet.

Weiterlesen

Das muss man der circa 15 Zentimeter großen Voldemort-Figur lassen, die als erstes ins Auge springt, wenn man den Spielekarton öffnet: Finster schauen kann sie! Mit ausgestrecktem Zauberstab und türkisschimmernden Augen ist das auch ganz passend, denn Voldi und seine Todessern wollen mit ihrem dunklen Einfluss die letzten Orte des Widerstands verderben. Doch die Zauberwelt wehrt sich hartnäckig.

Weiterlesen