Liebe Weltenreisende,

schön, dass es euch zu uns Ringboten verschlagen hat. Diese Seite ist, man wird es unschwer erkennen, der Phantastik in all ihren Spielarten gewidmet. Wir besuchen Genre-Conventions und berichten darüber, fühlen in Interviews Machern aus der Szene auf den Zahn und vor allem lesen, hören, spielen und testen wir für euch eine gewaltige Bandbreite an Rollenspielen, Brettspielen, Romanen, Comics und mehr. Da wir das bereits seit vielen Jahren machen, möchte ich euch übrigens dazu ermuntern, nicht nur die Rezensionen der Startseite durchzuschauen, sondern einfach mal in den Rubriken links zu stöbern. Unter den hunderten von Texten findet ganz sicher selbst der kenntnisreichste Veteran noch Systeme oder Spiele, von denen er noch nie gehört hat – und die somit ein echter Geheimtipp sind!

In diesem Sinne: Viel Spaß beim Stöbern – und schaut immer mal wieder rein. Denn die Ringboten schlafen nie!

euer Bernd

Die neusten Rezensionen

„Die schwarze Serie“ lautet der Titel einer Reihe von Hörspielen, in denen der Maritim-Verlag – allerdings verlegt von Winterzeit Audiobooks – klassische Gruselerzählungen vertont. Die zwölfte Episode widmet sich einer Geschichte aus der Feder von E. F. Benson.

Weiterlesen

Mit den „Leitfaden für junge Abenteurer“ will „Dungeons & Dragons“ in seiner fünften Edition auch den jüngsten und jüngeren Spielern die Tore in fantastische Welten öffnen. „Monster und Kreaturen“ stellt dabei die verschiedensten Gegner und Begegnungen für angehende Heldengruppen vor. Was finden wir zwischen den schick designten Buchdeckeln?

Weiterlesen

Wenn man in einer Fantasy-Welt wiedergeboren wird, gibt es sicherlich ein besseres Los, als ausgerechnet zu einer Spinne zu werden. In Elrow hat man jedoch auch als Spinne die Möglichkeit, so mächtig zu werden, dass man sogar Drachen töten kann.

Weiterlesen

Was gibt es Besseres als eine Kartenspielrunde „Munchkin Warhammer 40.000“? Richtig: eine Runde „Munchkin Warhammer Age of Sigmar“! Auf dem Schlachtfeld der Fantasywelt kämpfen die Spielerinnen und Spieler mit den bekannten Age-of-Sigmar-Armeen, um Schätze zu sammeln und die anderen zu übertrumpfen. Wenn du Türen eintreten, Monster besiegen, Räume plündern und Stufen aufsteigen und dabei in die phantastische Welt von „Warhammer Age of Sigmar“ eintauchen willst, dann ist dies das richtige Kartenspiel für dich!

Weiterlesen

Ich Kino ist die Sequel-Trilogie mit „Der Aufstieg Skywalkers“ im letzten Winter zu Ende gegangen. Und wie bei den Filmen zuvor gab es auch hier einige „Journey to ...“-Produkte, also Comics und Romane, die den Lesern die Zeit bis zum Kinofilm versüßen sollten. Einer dieser Comics ist „Treuepflicht“, der ein Abenteuer aus dem Jahr erzählt, das zwischen den Filmhandlungen von „Die letzten Jedi“ und „Der Aufstieg Skywalkers“ liegt.

Weiterlesen

Dieser Spielleiterschirm ist in allgemeiner Art für viele Gelegenheiten gedacht, Informationen zum Rollenspiel nachzuschauen und gehört zur Grundausstattung eines „D&D“-Dungeon Masters. Man wird aber nicht alles an relevanten Informationen finden, das kann selbst ein guter Sichtschirm nicht leisten. Der deutsche Verlag für „D&D5“, Ulisses Spiele, bringt auch eine Reihe spezieller Spielleiterschirme heraus für besondere Situationen, etwa die Seefahrt oder spezielle Dungeons.

Weiterlesen

„An der Seite von Mycroft“ ist der fünfte Sherlock-Holmes-Spiele-Comic, der bei Pegasus in übersetzter Form erschienen ist. Spiele-Comics lesen sich wie Solo-Abenteuer. Die Bilder schicken den Leser mit Zahlen zu anderen Bildern, wo die Geschichte weitergeht. Der Leser beziehungsweise Spieler arbeitet sich durch verschiedene Bilder und versucht auf diese Weise insgesamt drei Kriminalfälle zu lösen, die dem berühmten Detektiv passiert sind. Am Ende erfährt der Leser, ob er sich für die richtigen Verdächtigen entschieden hat und bekommt die Lösungen für diverse andere kleine Rätsel, die sich im Buch verstecken.

Weiterlesen

Jahrhundertelang unter die Erde gezwungen, während Dämonen das Land verwüsteten, kehren die Völker in ihre zerstörte Welt zurück. Als Elf, Ork, Zwerg oder Angehöriger der anderen Völker kann man die vielen Geheimnisse, Schätze und Gefahren erforschen und sich mit den Überbleibseln der dämonischen Herrschaft messen. Dabei kann jeder auf die Magie der Welt zugreifen und diese für seine Zwecke nutzen. Die 4. Edition des Rollenspiels „Earthdawn“ ermöglicht es Spielern, ihre Figuren nach den neuen Regeln zu erschaffen und schreibt die Geschichte des Rollenspiels fort.

Weiterlesen