Liebe Weltenreisende,

schön, dass es euch zu uns Ringboten verschlagen hat. Diese Seite ist, man wird es unschwer erkennen, der Phantastik in all ihren Spielarten gewidmet. Wir besuchen Genre-Conventions und berichten darüber, fühlen in Interviews Machern aus der Szene auf den Zahn und vor allem lesen, hören, spielen und testen wir für euch eine gewaltige Bandbreite an Rollenspielen, Brettspielen, Romanen, Comics und mehr. Da wir das bereits seit fast 20 Jahren machen, möchte ich euch auch dazu ermuntern, nicht nur die aktuellsten Rezensionen durchzuschauen, sondern einfach mal in den Rubriken links zu stöbern. Unter den tausenden von Texten findet ganz sicher selbst der kenntnisreichste Veteran noch Systeme oder Spiele, von denen er noch nie gehört hat – und die somit ein echter Geheimtipp sind!

In diesem Sinne: Viel Spaß beim Stöbern – und schaut immer mal wieder rein. Denn die Ringboten schlafen nie!

euer Bernd

Die neusten Rezensionen

Der Winter in Thorwal ist vorbei, und das raue Binnenland kann wieder bereist werden. Weitab der Zivilisation trotzen mutige Männer und Frauen in kleinen Dörfern den Widrigkeiten der Natur und halten Travias Gastfreundschaft und Ifirns Milde in Ehren. Doch als die Helden sich dem Dorf Vedgard am Rande des Olochtai-Gebirges nähern, spüren sie gleich, dass hier etwas Ungewöhnliches vor sich geht. Das Land selbst scheint zu leiden und die Bewohner wirken krank und schwächlich. Ein Schrecken hält das Dorf im Griff, ein Schrecken, der nicht zu greifen ist und von dem eine Bedrohung ausgeht, gegen die man sich kaum zur Wehr setzen kann.

Weiterlesen

Mit „Alien: Das Rollenspiel“ legt Ulisses Spiele die deutschsprachige Rollenspielvariante des Filmklassikers „Alien“ vor. Und natürlich gibt es auch den obligatorischen Sichtschutz für Spielleiter.

Weiterlesen

„EX-ARM 9“ ist bereits der dritte Band, der von der Auktion handelt. Die Lage spitzte sich immer weiter zu, dennoch stehen die Gewinner noch nicht fest. Die EX-ARM-Abteilung beschützt weiterhin ihren zweifelhaften Bündnispartner, dessen Anzahl an Feinden wächst.

Weiterlesen

Die bekannten – und vielfach ausgezeichneten – deutschen Spieleautoren Michael Kiesling und Wolfgang Kramer haben sich zusammengetan und ein Spiel namens „Renature“ entwickelt. Dieses wurde im Jahre 2020 vom neu gegründeten Spieleverlag „Deep Print Games“ als dessen erste Veröffentlichung auserkoren. Dennis Lohausen hat sich um die Illustrationen des Spiels gekümmert. Sein Kunststil verziert viele Brettspiele, etwa „Terra Mystica“ oder „Gaia Project“. Wie spielt sich das von einem „Star-Team“ erarbeitete Brettspiel und wem ist es zu empfehlen?

Weiterlesen

Die Geschichte Aventuriens ist überaus wechselhaft und spannend. Überall auf dem Kontinent kann man auf geheimnisvolle Spuren untergegangener Zivilisationen und vergessener Ereignisse stoßen – in den dampfenden Dschungeln Meridianas ebenso wie im ewigen Eis des hohen Nordens. Viele davon stammen aus Zeiten, in denen die Menschheit noch gar nicht existierte. Doch auch Namen wie das Diamantene Sultanat, Alhanien oder Bosparan verheißen manches Mysterium. Selbst die jüngere Zeit war äußerst ereignisreich. Erstmals wird die wechselhafte Historie des Kontinents in einem Band zusammengefasst.

Weiterlesen

Die Reise von Ania Solo, der Nachfahrin des berühmten Schmugglers und Rebellen Han Solo, geht weiter. Nachdem sie die heimliche Machtergreifung von Darth Wredd im Carreras-System verhindert und diesen zur Flucht gezwungen hat, steht ein schönes Leben auf Coruscant in Aussicht. Darth Wredd soll nicht verfolgt werden, da er ja Sith tötet und somit der Neuen Republik Arbeit abnimmt. Doch der imperiale Ritter Jao Assam spürt Gefahr nahen, und da auch Ania nicht untätig bleiben will, ziehen beide los, den Finsterling zu jagen. Ihr Weg führt sie zur zerstörten Heimatwelt der Mon Calamari.

Weiterlesen

Bürger für sich einnehmen und ihnen Unterkünfte in der Stadt zur Verfügung zu stellen, ist der kürzeste Weg zum Thron im optisch beeindruckenden „Crown of Emara“. Ein Kennerspiel, welches bekannte Mechanismen kombiniert und dennoch einen Blick wert ist.

Weiterlesen

Tanjiro folgt weiterhin der Spur des Dämons, der seine Familie ermordet hat. Hierbei kommen ihm zwei mächtige Dämonen in die Quere. Sie haben mehrere Menschen entführt und als Nahrungsvorrat eingesperrt. Da sie außergewöhnliche Kampftechniken verwenden, steht Tanjiro eine schwierige Aufgabe bevor.

Weiterlesen