Liebe Weltenreisende,

schön, dass es euch zu uns Ringboten verschlagen hat. Diese Seite ist, man wird es unschwer erkennen, der Phantastik in all ihren Spielarten gewidmet. Wir besuchen Genre-Conventions und berichten darüber, fühlen in Interviews Machern aus der Szene auf den Zahn und vor allem lesen, hören, spielen und testen wir für euch eine gewaltige Bandbreite an Rollenspielen, Brettspielen, Romanen, Comics und mehr. Da wir das bereits seit vielen Jahren machen, möchte ich euch übrigens dazu ermuntern, nicht nur die Rezensionen der Startseite durchzuschauen, sondern einfach mal in den Rubriken links zu stöbern. Unter den hunderten von Texten findet ganz sicher selbst der kenntnisreichste Veteran noch Systeme oder Spiele, von denen er noch nie gehört hat – und die somit ein echter Geheimtipp sind!

In diesem Sinne: Viel Spaß beim Stöbern – und schaut immer mal wieder rein. Denn die Ringboten schlafen nie!

euer Bernd

Die neusten Rezensionen

Das Mittelalter – eine dunkle Zeit voller Seuchen und Armut ... Weit gefehlt: In Matt Leacocks „Era – Das Mittelalter“ bauen wir eine imposante Stadt mit Kathedralen, Zunfthäusern und Universitäten. Aus buntem Plastik. Klingt erstmal schräg? Kann schon sein. Besser, wir schauen uns das mal genauer an.

Weiterlesen

Demon Slayer sind Krieger, die sich auf die Tötung von Dämonen spezialisiert haben. Inzwischen werden immer mehr Menschen von Dämonen überfallen, sterben dabei oder werden selbst zu Dämonen. Als auch der junge Tanjiro durch einen Überfall seine Heimat verliert, beginnt er selbst eine Ausbildung zum Demon Slayer.

Weiterlesen

Sandy Petersen ist einer der „Großen Alten“ des cthuloiden Rollenspiels. Immerhin ist er einer der Autoren des lovecraftschen Rollenspiels Nummer 1, „Cthulhu“. Nun hat er einige seiner neuesten Abenteuer zu Papier gebracht. Was uns da wohl erwartet?

Weiterlesen

Dass das Imperium vor nichts zurückschreckt, um seine Macht zu demonstrieren und zu festigen, wissen Kinogänger bereits, seit 1977 in „Eine neue Hoffnung“ der Planet Alderaan vom Todesstern zerstört wurde. Doch schon zuvor verbreitete das Militär mit seinen Sternenzerstörern Angst und Schrecken – unter anderem auf der Wasserwelt Mon Cala, wovon dieser Comic erzählt.

Weiterlesen

„Was immer du tust, tu es mit ganzem Herzen oder gar nicht.“ – So könnte der finale Teil der „Vagant“-Trilogie überschrieben sein. Denn dieses Credo trifft auf mehrere Charaktere zu, die darum ringen ihren Platz in der Welt zu finden. Einer Welt, die sich schneller verändert, als man bis Sieben zählen kann.

Weiterlesen

Mit der ersten Welle der „Pathfinder 2“-Veröffentlichungen ist natürlich auch ein „Monsterhandbuch“ erschienen. Es enthält gut 400 Kreaturen, bringt viele gute Ideen mit und ist, vielleicht das wichtigste bei dieser Art Regelwerk, übersichtlich gelayoutet.

Weiterlesen

Die Akademie der tödlichen Künste hat sich für die Erstsemester eine besonders harte Prüfungsaufgabe ausgedacht: Unangepasste Schüler werden eine Woche lang zum Abschuss freigegeben. Nur die Stärksten überleben und bestehen die Prüfung somit. Mögen die Spiele beginnen!

Weiterlesen

Einige sagen: Jeder ist eine Insel. Andere leben auf einer Insel. Aber nicht jeder will dort bleiben. Willkommen bei „Empires of the North“, in der jedes Volk schnellstmöglich versucht zu wachsen, Inseln zu entdecken und die erfolgreichste Zivilisation zu werden.

Weiterlesen