Romane - Film-/TV-Serien-Romane

Die U.S.S. Voyager bricht nach ihrer Rückkehr aus dem Delta-Quadranten mit einem neuen Captain zu neuen Abenteuern auf. Die erste Mission wird für Captain Chakotay zu einer unangenehmen Reise in die eigene Vergangenheit.

Weiterlesen

Captain Riker und seine U.S.S. Titan setzen ihre Forschungsmission tief im Beta-Quadranten fort. Aber auch weit weg von den Kernwelten wirft der Konflikt zwischen der Föderation und dem Typhon Pakt seine Schatten.

Weiterlesen

Den Fans von „Star Trek“ ist die Kobayashi Maru schon seit Langem ein Begriff. Zu Kirks Zeiten verbirgt sich hinter diesem Namen ein Test, dessen Scheitern vorprogrammiert ist. Im Rahmen der Romane, welche die Prequelserie „Enterprise“ weitererzählen, bekommt das Schiff nun Leben eingehaucht.

Weiterlesen

Eine rätselhafte Borgseuche bedroht die Erde und Seven of Nine und der Doktor der Voyager, die Einzigen auf dem Planeten, die genug Erfahrung mit den Borg haben, um das Rätsel lösen zu können, werden von der Sternenflotte festgesetzt, weil man Sie verdächtigt, die Urheber der Seuche zu sein. Zudem revoltieren die Hologramme auf der Erde und sorgen für weiteren Ärger. Grund genug für Janeway, einzugreifen…

Weiterlesen

Der zehnte Doktor besucht mit seiner Begleiterin Donna Noble deren Familie in London. Und wie könnte es anders sein, auch dort und zu diesem Zeitpunkt gibt es ein paar Rätsel zu lösen und die Welt zu retten ...

Weiterlesen

Er war zweifelsohne der dämonischste Schurke, den man im „Star Wars“-Universum bis dato gesehen hatte, ein rothäutiger Kerl mit schwarzer Fratzentätowierung im Gesicht und einem Kranz Hörner auf dem kahlen Schädel, der nicht nur aussah wie der Teufel persönlich, sondern auch genauso kämpfen konnte. Darth Maul hieß dieser Schüler des ominösen Ober-Sith Darth Sidious, der uns in „Die dunkle Bedrohung“ präsentiert wurde, und es gelang ihm binnen kürzester Zeit, sich in die illustre Riege an „Star Wars“-Schurken einzureihen, die bereits nach wenigen Augenblicken auf der Leinwand zu Kultfiguren wurden. „In Eisen“ erzählt eine Geschichte kurz bevor Maul losgeschickt wurde, um Jedi zu jagen.

Weiterlesen

Mit dem Film „Prevolution“ erfuhr das „Planet der Affen“-Franchise eine unerwartete Neuauflage, die in dem Film „Revolution“ eine Fortsetzung findet. Damit der Fan auch zusätzliche Informationen erhält, gibt es mit dem vorliegenden Roman eine sehr gelungene Geschichte, welche beide Filme miteinander verbindet.

Weiterlesen

Captain Calhoun ist zurück im Kommandostuhl eines Raumschiffs, welches wieder den Namen U.S.S. Excalibur trägt. Neben einem neuen Schiff gibt es auch noch ein paar personelle Veränderungen und natürlich eine neue handfeste Bedrohung für die Föderation, der es zu begegnen gilt …

Weiterlesen

Über einige Bände konnte der Leser die verschiedenen Wege und Abenteuer der Crew der U.S.S. Excalibur nach deren Zerstörung durch das Doppel-Helix-Computervirus verfolgen. Nun wendet sich die Reihe einem Charakter zu, von dem man schon länger nichts mehr gehört hat.

Weiterlesen

Ihre gemeinsamen Abenteuer begannen mit der Zerstörung des ersten Todessterns. Seitdem haben Luke Skywalker, Han Solo und Leia Organa-Solo viel erlebt. Aus dem Farmerjungen wurde ein Jedi-Großmeister, aus der Prinzessin eine Jedi-Meisterin und aus dem Schmuggler wurde … naja, der unangepassteste Mann-für-alle-Fälle, den die Neue Republik je gesehen hat. In „Feuerprobe“ gehen sie ein letztes Mal gemeinsam auf Abenteuer.

Weiterlesen