Rollenspiele - Das Schwarze Auge (DSA) 4

Mit „Dämmerung“ ist der erste Teil der zweibändigen Romanreihe „Das zerbrochene Rad“ von Ulrich Kiesow erschienen. Bereits 1997 erschien der Roman bei Heyne und nun wird er bei FanPro erneut veröffentlicht.

Weiterlesen

Maraskan ist eine der tödlichsten Regionen. Der junge Brindijin hat sich für eine Reise einer Gruppe angeschlossen. Doch schnell wird klar: Ein Meuchler befindet sich unter den Reisenden!

Weiterlesen

„Eine kleine Zwergenbinge im Eisenwald, 1028 BF: Bei ihrer Suche nach Erz stoßen Ortosch Sohn des Murtorog und seine Verwandten überraschend auf einen alten Kohleförderschacht. Die Freude über das immer noch reiche Vorkommen des seltenen Rohstoffs ist zunächst groß, doch in der dunklen Tiefe lauert ein lang vergessenes Unheil, das den Angroschim zum Verhängnis zu werden droht…“ – Klappentext

Weiterlesen

„In einem abgelegenen Boronkloster im Finsterkamm hält der Tod blutige Ernte: Eine mysteriöse Mordserie hält die Bewohner in Atem und vor den Toren lauern die Orks, begierig, das Kloster beim geringsten Anzeichen von Schwäche zu erstürmen. Welches Geheimnis umgibt Bewohner und Insassen des Noionitenklosters? Welche Schrecken der Vergangenheit bergen die alten Mauern? Können der junge Krieger Quin und seine Begleiter die Rätsel um die Anlage lösen, oder sind sie selbst schon ... todgeweiht?“ - Klappentext

Weiterlesen

Al’Anfa – die große Metropole im Süden Aventuriens, welche von den Grandenfamilien unter dem Patriarch Amir Honak regiert wird. Während die Granden in ihren Villen auf dem Silberberg im Luxus schwelgen und sich die Zeit mit politischen Spielchen oder ausschweifenden Orgien vertreiben, müssen in den Armenvierteln Tausende um das nackte Überleben kämpfen. Oft ist der Weg in die Sklaverei die einzige Alternative zum Tod. Während die einen gegen ihr Leben in Armut ankämpfen, kämpfen die anderen um ihre Stellung in der Gesellschaft der Reichen. Und diese Diskrepanzen sorgen für eine Stimmung in den Armenvierteln Al’Anfas, die einem Pulverfass kurz vor der Explosion gleicht.

Weiterlesen

Die Stadt Myrburg liegt tief im Land der Orks. Ihre Bevölkerung teilt sich auf in die Anhänger der Zwölfgötter und die eher raubeinigen Thorwaler. Bedingt durch die kulturellen Unterschiede, kommt es immer wieder zu Konflikten. Doch diese Konflikte steuern ausgerechnet dann auf einen neuen Höhepunkt zu, als die Orks damit beginnen, die umliegenden Siedlungen zu überfallen. Doch es bleibt nicht bei diesen Übergriffen, denn die Orks haben ein größeres Ziel: Sie wollen alle Menschen in ihren Landen versklaven oder vernichten. Und so zieht eine ganze Orkarmee gegen die Stadt Myrburg.

Weiterlesen

„In Neanikis herrscht die Angst. Vor zehn Jahren verließ die Magierin Baliante ihre Heimat, jetzt, bei ihrer Rückkehr findet sie die Stadt verändert vor. Ein düsterer Dämonenturm ragt über dem Palast auf, ein Tyrann beherrscht die Stadt, die am Rande eines Aufruhrs steht. Baliante möchte sich aus all dem heraushalten und wird doch immer tiefer in die Ereignisse verstrickt: Die Rebellen von Neanikis wollen Baliantes Zauberkraft für die Befreiung des rechtmäßigen Herrschers nutzen. Keiner von ihnen ahnt allerdings, mit welcher Macht sie es wirklich zu tun bekommen werden. Der Schrecken, der Baliante einst aus Neanikis vertrieb, ist immer noch lebendig ...“

Weiterlesen

Durch eine grausame Seuche findet der gesamte Nivesenstamm der Lieska-Madukju den Tod. Die junge Celiska bleibt als Einzige von der erbarmungslosen Krankheit verschont. Allein kann sie jedoch nicht überleben und so macht sie sich auf den langen Weg in das ferne Land der Jänak. Unterwegs muss sie lernen, Freund von Feind zu unterscheiden. Sie kommt dem Geheimnis auf die Spur, warum ihr Leben verschont wurde – und muss am eigenen Leib erfahren, dass sie sich nun erneut in tödlicher Gefahr befindet ...

Weiterlesen

Wie fast immer bei FanPro ist die Box randvoll mit Material für das Rollenspiel. Zum ersten Mal waren die Hersteller so klug und haben eine Gebrauchsanweisung beigelegt. Die Menge an Material könnte insbesondere Neueinsteiger abschrecken oder zumindest vor das Problem stellen, was sie zuerst lesen sollen. Die Gebrauchsanleitung liefert für Neueinsteiger und Umsteiger die beste Reihenfolge für das Lesen der Hefte.

Weiterlesen