Comics - Dungeons & Dragons

Mit „Die Legende von Drizzt“ hat R. A. Salvatore seinen ersten Roman abgeliefert, der nur als Graphic Novel und nicht als herkömmliches Buch erscheint.

Weiterlesen

In dem zweiten Band „Das Beste aus den Welten von Dungeons & Dragons“ wird das titelgebende Konzept fortgesetzt, wobei diesmal sogar vier statt wie bisher drei Kurzcomics enthalten sind.

Weiterlesen

Die Schlacht um die fantastische Welt Krynn ist geschlagen, die Mächte des Chaos und der Ordnung befinden sich wieder im Gleichgewicht. Doch der Frieder ist trügerisch ...

Weiterlesen

Schon seit einigen Jahren kursieren diverse Comics zu verschiedenen Welten des Rollenspieluniversums von „Dungeons & Dragons“ auf dem Markt. Der neuste Wurf aus dem Hause Panini Comics greift drei dieser Welten auf und vereinigt sie in einem Band. Und dieser heißt passend: „Das Beste aus den Welten von Dungeons & Dragons“.

Weiterlesen

„Drachendämmerung II“ ist der sechste und letzte Band der „Chroniken der Drachenlanze“. Hier fällt die Entscheidung im ewigen Kampf zwischen den Kräften des Lichts und der Dunkelheit.

Weiterlesen

„Drachendämmerung I“ ist der fünfte Band der „Chroniken der Drachenlanze“. Der Kampf um die zauberhafte Welt Krynn nähert sich dem Ende. Im vorletzten Teil der Chroniken rüsten die Mächte der Ordnung und des Chaos ihre Streitmächte zur finalen Schlacht.

Weiterlesen

„Drachenwinter II“ ist der zweite Teil des zweiten Teil der englischen Trilogie „Die Chroniken der Drachenlanze“, die im Deutschen in sechs Bänden erschienen wird/ist. Alles klar?

Weiterlesen

Mit „Drachenwinter I“ ist – etwas verwirrend – der dritte Teil der „Chroniken der Drachenlanze“ erschienen. Hier wird die Saga um die zauberhafte Welt Krynn fortgesetzt.

Weiterlesen

Im ersten Teil der Chroniken haben die Helden ein Zeichen gefunden, dass die wahren Götter noch existieren und nicht, wie allgemein angenommen, die Welt Krynn verlassen haben. Die Häuptlingstochter Goldmond wird sogar seit vielen Jahrhunderten wieder die erste Klerikerin, die Wunder wirken kann. Jetzt müssen die Helden diese frohe Botschaft nur noch in die Welt hinaustragen und selbige nebenbei retten, denn das Heer der bösen Drachen und Drakonier marschiert unaufhaltsam weiter ...

Weiterlesen

Vor einigen Jahrhunderten kehrten die Götter von Krynn den Menschen den Rücken und verließen die Welt. Dies hatte katastrophale Auswirkung: Erdbeben, Seuchen und Hungernöte verwüsteten das Land und veränderten das Antlitz der Erde. Eine Zeit der Verzweiflung, der Dunkelheit und des Misstrauens brach an. Jetzt predigen religiöse Fanatiker den Glauben an falsche Götter und säen damit Neid und Missgunst in die Herzen der Menschen. Und dann kehrt auch noch die dunkle Königin zurück und überzieht das Land mit Krieg. Es ist eine Zeit der Finsternis. Und doch gibt es Hoffnung.

Weiterlesen