Comics

Der 16. „Conan“-Band knüpft an die Handlung aus Band 14. („Nathok der Zauberer“) an. Conan ist noch immer der General der Armee von Khorajas, der Geliebte von Prinzessin Yasmela und Hauptmann der Söldnerlegion von Almaric. Doch da taucht der verstoßene Prinz Julion aus Muric auf, und Conans Erfolge scheinen auf einen Schlag plötzlich vergessen.

Weiterlesen

Die Comic-Reihe zur populären „Star Wars – The Clone Wars“-TV-Serie geht in die sechste Runde. Diesmal verschlägt es die Jedi-Meister Kit Fisto und Plo Koon auf den Eisplaneten Khorm, wo sich die Republik mit den Separatisten anlegt, um die Einheimischen vor Tyrannei zu bewahren und um seltene Rohstoffe für die Waffenproduktion zu sichern. Soweit alles beim Alten. Witzig wird diese „Episode“ durch den Auftritt eines alten Bekannten: Ein Offizier namens Ozzel verdient sich hier ein paar frühe Sporen (oder auch nicht).

Weiterlesen

Oh, Mann! Wir haben ja schon einiges während der exklusiv im Comic erzählten 8. Staffel von Joss Whedons TV-Grusel-Soap erlebt. Dawn als Riese. Dawn als Pferd – pardon, Zentaurette. Mörderische Kuschelkatzen. Buffy in einer lesbischen Phase. Harmony mit einer eigenen TV-Show. Aber das dicke Ende kommt in diesem Band, und dieses Ende ist so dick, dass es mancher Fan nur schwer wird verdauen können.

Weiterlesen

Nach sechs Bänden ist Schluss. In sechs Sammelbänden ist sie auserzählt, Stephen Kings umfangreiche Geschichte vom Ende der Welt – und der Zeit danach, vom großen Kampf zwischen Gut und Böse. Das „letzte Gefecht“ erreicht seinen Höhepunkt im letzten Teil der Reihe, der den unheilschwangeren Titel „Schwarze Nacht“ trägt und in Deutschland wieder von Panini Comics verlegt wird.

Weiterlesen

Im sechsten Sammelband der exklusiv im Comic erzählten 8. Staffel von Joss Whedons TV-Grusel-Soap kehren wir zur Hauptstory, dem Kampf gegen Dämmerung, zurück. Nach dem Angriff des gesichtslosen Schurken und seiner Dämonenhorden sind die Jägerinnen um Buffy auf der Flucht. Doch ein Entkommen scheint unmöglich zu sein.

Weiterlesen

Nach der Entführung ihrer Kollegin Liz Sherman durch den Magier Martin Gilfryd und den Ereignissen in München steht die B.U.A.P. am Scheideweg. Während sich die Spuren verdichten, die zum Aufenthaltsort des Okkultisten und selbst ernannten Heilands Gilfryd führen, muss sich die Crew um Abe Sapien und Johann Kraus entscheiden, welchen Preis sie für die Rettung ihrer Freundin zu zahlen bereit sind.

Weiterlesen

Das „Star Wars“-Universum ist voller cooler Charaktere. Dabei meine ich nicht nur Filmhelden wie Han Solo oder Boba Fett. Ich spreche von den Figuren des Expanded Universe, von Kyle Katarn aus den „Dark Forces“-Videospielen, von Mara Jade aus der „Thrawn“-Trilogie oder von Aayla Secura, der Twi’lek-Jedi, die es sogar vom Comic auf die große Leinwand schaffte. Kir Kanos, der letzte der Angehörige der Imperialen Garde, gehört sicher auch dazu. In zwei „Crimson Empire“-Bänden rechnete er mit verräterischen Imperialen ab. Jetzt ist er wieder da.

Weiterlesen

Nach Buch und Fernsehserie folgt jetzt auch der Comic: die Saga von George R. R. Martin um „Das Lied von Eis und Feuer“, in der die Familien Stark und Lannister um den Thron der Sieben Königreiche auf Westeros kämpfen. Gleichzeitig zieht eine mysteriöse Bedrohung aus dem eisigen Norden auf, und der geflohene Thronfolger Viserys Targaryen sammelt im Osten hinter der Meerenge neue Verbündete.

Weiterlesen

Eigentlich ist es ein harmloser Spaß, wenn sich Live-Action-Roleplayer (LARPer) in ihre Kostüme werfen und so tun, als würden sie große Abenteuer erleben. Ein Problem kann ein Normalo natürlich bekommen, wenn er sich einen Superheldendress in einer Welt überstreift, in der Superhelden und -schurken tatsächlich existieren.

Weiterlesen

„Locke & Key“ ist eine an Geheimnissen nicht gerade arme Comic-Serie. Der fünfte Teil der Reihe mit Namen „Uhrwerke“ tritt an, eine ordentliche Portion Licht ins Dunkel zu bringen.

Weiterlesen