Comics

Nach Buch und Fernsehserie folgt jetzt auch der Comic: die Saga von George R. R. Martin um „Das Lied von Eis und Feuer“, in der die Familien Stark und Lannister um den Thron der Sieben Königreiche auf Westeros kämpfen. Gleichzeitig zieht eine mysteriöse Bedrohung aus dem eisigen Norden auf, und der geflohene Thronfolger Viserys Targaryen sammelt im Osten hinter der Meerenge neue Verbündete.

Weiterlesen

Eigentlich ist es ein harmloser Spaß, wenn sich Live-Action-Roleplayer (LARPer) in ihre Kostüme werfen und so tun, als würden sie große Abenteuer erleben. Ein Problem kann ein Normalo natürlich bekommen, wenn er sich einen Superheldendress in einer Welt überstreift, in der Superhelden und -schurken tatsächlich existieren.

Weiterlesen

„Locke & Key“ ist eine an Geheimnissen nicht gerade arme Comic-Serie. Der fünfte Teil der Reihe mit Namen „Uhrwerke“ tritt an, eine ordentliche Portion Licht ins Dunkel zu bringen.

Weiterlesen

Nette Vampire, die glitzernd und strahlend im Rampenlicht stehen, nerven. Findet zumindest Buffy, als sie im fünften Band der exklusiv im Comic erzählten 8. Staffel von Joss Whedons TV-Grusel-Soap „Buffy – Im Bann der Dämonen“ plötzlich mit einem blonden Spitzzahn konfrontiert wird, der PR für Blutsauger macht: Harmony ist da – und sie kämpft mit den Waffen einer Ex-Highschool-Diva gegen die Jägerinnen-Bewegung.

Weiterlesen

„Gute Mädchen kommen in den Himmel, böse überall hin!“ Vampirella kommt – wieder! Ganz so, wie es sich für eine Wiedergängerin gehört. Seit 1969 geistert sie durch die Popkultur. Nun ist sie in der Gegenwart angekommen. Mit zeitgenössischen Abenteuern in einer neuen Comic-Reihe, die in Deutschland von Panini Comics vertrieben wird.

Weiterlesen

Jetzt geht es aber so richtig rund im „B.U.A.P.“-Universum. Während Hellboy sich (in seiner eigenen Comic-Reihe) mit irgendwelchen Hexen und Zauberern herumschlägt, kehrt für das Team rund um Abe Sapien die Bedrohung durch die Froschmonster wieder, die mit Band 2 aufkam und mit Band 5 besiegt schien. Doch es kommt noch schlimmer! Die Kreaturen der Hohlen Erde sind zurück – und legen mit Kampfrobotern München in Schutt und Asche. Klingt ziemlich pulpig? Ist es auch. Aber gut!

Weiterlesen

Als Superheldencomic-Leser liebt man es zuzusehen, wie ein Held an den Hindernissen und Herausforderungen, die sich ihm in den Weg stellen, wächst. Normalerweise ist dieses „Wachsen“ aber nicht wörtlich zu verstehen. Anders sieht es aus, wenn der Held, oder in diesem Fall die Heldin, eine Mischung aus Mensch und Pflanze ist.

Weiterlesen

Im Hauptquartier der Behörde zur Untersuchung und Abwehr Paranormaler Erscheinungen ist die Kacke gehörig am Dampfen. Nicht nur wird ein Wendigo per Militärtransport angeliefert, mit dem die Truppe schon früher Ärger hatte, es kommt auch zu Schwierigkeiten im Team selbst. Johann Kraus frönt den Freuden eines neuen Körpers, Liz wird von Visionen geplagt und insbesondere Captain Daimio verhält sich sehr merkwürdig.

Weiterlesen

Die Reise beginnt – und geht erst einmal vom Heyne-Verlag zu Panini Comics. Dort wird die Comic-Reihe zum mehrteiligen Mammut-Werk „Der Dunkle Turm“ von Über-Schreiberling Stephen King mit einem sechsten Band fortgesetzt. Neuer Verlag, neue Storyline. Ach so: Und neuer Zeichner! Mhm, ob das so gut geht?

Weiterlesen

In der Behörde zur Untersuchung und Abwehr Paranormaler Erscheinungen herrscht nach dem Tod von Homunculus Roger, einem Mitglied des Teams um Fischmensch Abe Sapien, Pyrokinetikerin Liz Sherman, „Geist“ Johann Kraus, Wissenschaftlerin Kate Corrigan und dem untoten Captain Ben Daimio, Katerstimmung. In diese Tage der Trauer fällt eine ungewöhnliche Briefsendung, die Abe nach Indonesien lockt. Denn wie es scheint, liegt dort der Schlüssel zu seiner vergessenen Vergangenheit verborgen.

Weiterlesen