Artikel und Interviews

Als Wizards of the Coast vor Jahrzehnten die Reste des bankrotten Rollenspielriesen TSR aufkaufte schien es nur eine Frage der Zeit zu sein, bis es eine spielerische Fusion zwischen dem Trading-Card-Game-Zugpferd „Magic: The Gathering“ und dem Rollenspiel-Platzhirsch „Dungeons & Dragons“ geben würde. Tatsächlich aber mussten Spieler aus aller Welt bis in das Jahr 2016 warten, bis sie den ersten Annäherungsversuch erleben dürfen. Hat sich das Warten gelohnt?

Weiterlesen

Bereits im April erschien mit dem Abenteuerband „Die Priester der Krähen“ die erste deutsche Publikation für die neue Inkarnation des „Cthulhu“-Regelwerks, die Edition 7. Die tatsächliche Veröffentlichung der neuen Edition – erst anvisiert für die SPIEL 2014, später für die RPC 2015 – musste wegen verschiedenen Entwicklungen beim Lizenzgeber Chaosium immer wieder verschoben werden. Doch nun scheinen die Sterne günstig zu stehen: Zur SPIEL 2015 soll die neue Edition erhältlich sein. Ein guter Grund, um abermals mit Heiko Gill, seines Zeichens Chefredakteur der deutschen „Cthulhu“-Linie, ein wenig über den Stand der Dinge zu plaudern.

Weiterlesen

Es ist gar nicht so lange her, als wir hier auf dem Ringboten das Ende des „Dragon“-Magazins betrauerten und den damit einhergehenden mangelnden Support von „Dungeons & Dragons“ in seiner fünften Edition. Doch die Wizards of the Coast vermochten uns zu überraschen und veröffentlichten kurzerhand „Dragon+“. Was es damit auf sich hat, erfahrt ihr hier.

Weiterlesen

Die neue Regeledition für das traditionsreiche Rollenspiel „Cthulhu“ wirft deutlich ihre Schatten voraus. Nachdem bereits seit dem letzten Jahr die neuen Schnellstartregeln auf Deutsch zur Verfügung stehen, erschien nun mit „Die Priester der Krähen“ jüngst der erste Abenteuerband für die neue Edition. Allein das Grundregelwerk lässt noch ein wenig auf sich warten. Grund genug, mit Heiko Gill, seines Zeichens Chefredakteur der deutschen „Cthulhu“-Linie, ein wenig über den Stand der Dinge zu plaudern.

Weiterlesen

Ende Juni erschien das lang erwartete „Splittermond“-Grundregelwerk. Der Ringbote konnte mit Tilman Hakenberg, einen der Regelredakteure, für ein Interview gewinnen.

Weiterlesen

„Shadowrun“ erscheint mittlerweile auch hierzulande in seiner 5. Edition. Grund genug, um einmal mit dem Kopf der deutschen Redaktion, Tobias Hamelmann, über die neue Edition und die Zukunft des Spiels zu sprechen.

Weiterlesen

Im August 1993 erschien ein Sammelkartenspiel auf der Bildfläche, das zukünftig die Spielewelt gehörig aufmischen sollte: "Magic" The Gathering", von Richard Garfield ersonnen, machte aus normalen Kartenspielern Jäger und Sammler, erhob das Duell der Zauberer zur hohen Kunst und bescherte uns Vokabeln wie "tappen". Passend zur 9. Edition verraten wir euch alles, was man über "Magic" wissen muss.

Weiterlesen