Liebe Weltenreisende,

schön, dass es euch zu uns Ringboten verschlagen hat. Diese Seite ist, man wird es unschwer erkennen, der Phantastik in all ihren Spielarten gewidmet. Wir besuchen Genre-Conventions und berichten darüber, fühlen in Interviews Machern aus der Szene auf den Zahn und vor allem lesen, hören, spielen und testen wir für euch eine gewaltige Bandbreite an Rollenspielen, Brettspielen, Romanen, Comics und mehr. Da wir das bereits seit vielen Jahren machen, möchte ich euch übrigens dazu ermuntern, nicht nur die Rezensionen der Startseite durchzuschauen, sondern einfach mal in den Rubriken links zu stöbern. Unter den hunderten von Texten findet ganz sicher selbst der kenntnisreichste Veteran noch Systeme oder Spiele, von denen er noch nie gehört hat – und die somit ein echter Geheimtipp sind!

In diesem Sinne: Viel Spaß beim Stöbern – und schaut immer mal wieder rein. Denn die Ringboten schlafen nie!

euer Bernd

Die neusten Rezensionen

Mit dem „Deathwatch“-Zusatzbuch „Schlachtriten“ bekommen die Space Marines mehr Tiefe, mehr Ausrüstung und Fahrzeuge.

Weiterlesen

Es ist eine alte Runnerweisheit: Viel hilft viel. Wer auf den dunklen Straßen der Zukunft des Jahres 2074 überleben will, sollte wissen, wie man seine Ausrüstung optimieren kann. Es schadet auch nie, die Stärken und Schwächen gegnerischer Ausrüstung zu kennen. Und überhaupt kann man nie genug schwere Waffen und coole Fahrzeuge besitzen. Wer genau so denkt, für den ist der „Schattenkatalog 2“, ein Kompendium mit noch mehr Tötungswerkzeugen und Vehikeln unterschiedlichster Art, genau das Richtige.

Weiterlesen

Endlich alle ungefähr 257 verschiedenen Varianten von „Munchkin“ kombinieren und so „Super Munchkin Zombies Freibeuter Fu Cthulhu Immpossible“ spielen. Klingt verrückt? Ist es auch, soll aber einen Riesenspaß machen. Da kann man nur mit beiden Händen schummeln, um die verschiedenen Sets unter einen Deckel zu bekommen.

Weiterlesen

Die Hardorper Ebene im Grenzland von Neunaugensee, Roter Sichel, Salamandersteinen und des Herzogtums Weiden war schon immer eine karge Landschaft, die durch häufige Staubstürme gekennzeichnet war und keine nennenswerte Bevölkerung verzeichnete. Nachdem in jüngster Vergangenheit eine erste Besiedlung scheiterte, wollen mehrere adlige Donnerbacher Familien das Risiko noch einmal wagen und benötigen dafür die Hilfe tatendurstiger und mutiger junger Recken – den künftigen Helden.

Weiterlesen

Die Comic-Reihe zur erfolgreichen TV-Serie geht weiter. Im siebten Sammelband, der ein zuerst im Magazin „The Clone Wars“ (Ausgaben #23 bis #27) veröffentlichtes Abenteuer zusammenfasst, findet sich Jedi-Meisterin Aayla Secura alleine hinter feindlichen Linien wieder. Unerwartet stößt sie dabei auf Shon-Ju, einen verstoßenen Padawan, der seine eigene Vorstellung von der Macht entwickelt hat. Ist er ein Verbündeter oder wächst hier eine neue Bedrohung für die Jedi heran?

Weiterlesen

Ägypten – kaum ein Fleck auf der Erde scheint so eng mit dem Cthulhu-Mythos verwoben, wie das Land am Nil. Hier wandelte der Götterbote Nyarlathotep seit Anbeginn der Zeiten unter den Menschen, hier sind die Götter lebendig. Finstere Geheimnisse ruhen unter dem heißen Sand der Wüste. Die alte Ägypten-Box des Laurin-Verlages ist längst vergriffen. Scheinbar war es längst überfällig, Spielmaterial zu Ägypten wieder einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Doch hat sich dieser Aufwand gelohnt?

Weiterlesen

Man könnte wirklich die Streitaxt in die Ecke pfeffern und sich frustriert auf einen Humpen Bier in die dunkelste Nische der nächsten Taverne zurückziehen. Da macht man sich die ganze Arbeit, rüstet sich aus, geht in einen Dungeon, riskiert sein Leben beim Kampf gegen finstere Monster und was gibt’s als Belohnung? Kein Gold, keine Juwelen und erst recht keine magischen Gegenstände. Die Erweiterung „Verfluchte Höhlen“ tritt an, diesen Schnitzer ihres Basisspiels „Thunderstone Advance – Die Türme des Verderbens“ wettzumachen.

Weiterlesen

„Herokon Online“ ist ein viel beachtetes „DSA“-Online-Browserspiel. Erdenstern, das ebenfalls viel beachtete Trio von Musikern, das schon so viele herausragende CDs mit Hintergrundmusik für den heimischen Rollenspielabend gemacht hat, produzierte den Soundtrack für das Spiel – und um den Kreis zu schließen, kann man diesen auf CD kaufen und als Rollenspieluntermalung benutzen.

Weiterlesen

Es treiben sich grimmige Gestalten in Waterdeep herum. Es wird gemunkelt, dass es bezahlte Agenten der selbsternannten Lords sind. Schon länger haben die Bewohner von Waterdeep unter den Machtkämpfen der Lords zu leiden. Doch es liegt in der Luft, dass der Kampf um den größten Einfluss in der Stadt bald entschieden wird. Immer mehr Magier, Diebe, Krieger und Kleriker schließen sich zusammen und begeben sich für ihre Meister in lebensgefährliche Quests und spinnen Intrigen, um die anderen Lords in Verruf zu bringen. Doch wer wird das Rennen um Macht und Ruhm gewinnen?

Weiterlesen

Sie gehört zu den vielleicht berühmtesten Familienbeziehungen der Filmgeschichte: Die Verbindung zwischen Darth Vader und Luke Skywalker als Vater und Sohn. Vaders Eröffnung in den zugigen Eingeweiden der Wolkenstadt über Bespin ist legendär: „Ich bin dein Vater!“ Selten wurde ein so lapidarer Satz so dramatisch überhöht. Wie es nun wäre, wenn sich der Dunkle Lord wirklich als Vater um einen jungen Luke hätte kümmern müssen, kann man nun in „Darth Vader und Sohn“ nachlesen.

Weiterlesen