Pegasus Spiele OnlinePegasus Spiele ShopPegasus PressPegasus Spiele GmbHRingbote - das Online MagazinPegasus MediaPegasus Spiele SupportteamPegasus Spiele Kontakt
  
 

 
  
  
  







 

Cash & Cargo
Rollenspiele, Nova 03.05.14

Auch im 27. Jahrhundert hat sich eines nicht geändert: Alles dreht sich nur ums Geld! Daher widmet sich der Abenteuerband „Cash & Cargo“ für das Rollenspielsystem „Nova“ dem Geld- und Warenverkehr in den unendlichen Weiten des Universums.

von  Morgath

Wie das „Nova“-Testabenteuer „Testflug“ erscheint auch „Cash & Cargo“ im eher ungewohnten DIN-A5-Querformat. Das Heftchen liegt aber gut in der Hand und ist für den Gebrauch am Spieltisch bestens geeignet. Es hat ein schönes Cover von Kamil Schulz, ist ansprechend gestaltet und gut gegliedert. Inhaltlich bietet es vier Kurzabenteuer, die den Leser an die unterschiedlichsten Ecken der Welt von „Nova“ führen.

Im ersten Abenteuer „Kaltes Morgenland“ müssen die Spieler auf einem Eisplaneten eine verschwundene Karawane suchen. Das zweite Abenteuer „Vortex der Verdammten“ führt die Spieler in einen unerforschten Nebel, über den es zahlreiche gefährliche Geschichten gibt. In „Unter Schakalen“ geraten die Abenteurer zwischen die Fronten zweier rivalisierender Anführer und haben alle Hände voll zu tun, ihr Schiff und ihre Fracht nicht zu verlieren. Im letzten Abenteuer „Im Zwielicht“ sollen die Abenteurer eine Fracht durch eine Blockade in ein Kriegsgebiet schmuggeln.

Alle Kurzabenteuer wissen zu gefallen. Schön ist, dass jedes Abenteuer ein anderes Thema angeht und die Spieler auch in neue Gebiete führt, sodass man einen guten Einblick in Vielfalt der Welt von „Nova“ erhält. Lobenswert ist auch, dass der Autor fünf Gruppenprofile einführt (etwa selbständige Händler mit eigenem Schiff oder Konzernangestellte mit Firmenschiff) und für jedes Abenteuer einen unterschiedlichen Einstieg abhängig vom Gruppenprofil anbietet.

Wie für Kurzabenteuer üblich, wird meist nur grob beschrieben, wie das Abenteuer ablaufen kann. Mir selber genügt das, anderen mag das vielleicht manchmal zu wenig sein. Zu erwähnen ist noch, dass dem Abenteuerband ohne das Grundregelwerk das Fleisch an den Knochen fehlt. Die Hintergründe, vor denen die einzelnen Abenteuer spielen, oder die Rassen und Völker, die vorkommen, werden nämlich kaum beschrieben. Stattdessen erhält der Leser einen Hinweis, wo diese Informationen im Grundregelwerk zu finden sind. Insoweit ist der Abenteuerband nur Käufern zu empfehlen, die das Grundregelwerk besitzen.

Fazit: Ein gut gemachter Abenteuerband, der „Nova“-Spielern uneingeschränkt zu empfehlen ist. Wer nur mal in die Welt von „Nova“ schnuppern möchte, sollte aber lieber zu „Testflug“ greifen.


Cash & Cargo
Abenteuerband
Daniel Scolaris
Prometheus Games 2013
ISBN: 9783941077393
48 S., Softcover, deutsch
Preis: EUR 9,95

bei amazon.de bestellen

Artikel zum Weiterlesen

Testflug - 27.02.14
Nova - 23.05.13


< zurück zu Ringbote Artikel


 
 





16.08.17
Des Wandelbaren Schicksal (Heldenwerk)
Das Schwarze Auge (DSA) 5
12.08.17
The Killing Game
Degenesis
08.08.17
WERKSTATTBERICHT: Seelenfänger
Artikel/Interview, SONSTIGE SYSTEME
05.08.17
Frühnebel – Schnellstarter zu Seelenfänger
SONSTIGE SYSTEME
30.07.17
Almanach der Technologie
Pathfinder
26.07.17
Almanach zu Numeria
Pathfinder
23.07.17
Star Wars – Zeitalter der Rebellion – Rollenspiel Grundregeln
Star Wars (FFG)