Pegasus Spiele OnlinePegasus Spiele ShopPegasus PressPegasus Spiele GmbHRingbote - das Online MagazinPegasus MediaPegasus Spiele SupportteamPegasus Spiele Kontakt
  
 

 
  
  
  







 

Almanach der versunkenen Reiche
Rollenspiele, Pathfinder 02.02.16

Die „Pathfinder“-Kampagnenwelt Golarion besitzt eine Jahrtausende währende Geschichte. Kein Wunder, dass dieses große Land bereits viele Reiche hat kommen und gehen sehen. Der „Almanach der versunkenen Reiche“ stellt sechs dieser ehemaligen Imperien vor. Wie gelungen ist die Zusammenstellung?

von  André Frenzer

Wie in der Reihe der Almanache üblich, erscheint auch der „Almanach der versunkenen Reiche“ als 64-seitiger Softcoverband. Der Almanach ist vollfarbig, reichhaltig bebildert und stellt insgesamt sechs untergegangene Reiche vor. Vier dieser Reiche – Alt-Osirion, Ghol-Gan, das Imperium von Jistka und Thassilon – sind dabei bereits vor Jahrtausenden niedergegangen, zwei Reiche – der Golf von Abendego und Sarkoris – erst vor knapp einhundert Jahren, als der Gott Aroden starb und sich das Auge von Abendego und die Weltenwunde öffneten.

Jedes Reich wird auf insgesamt zehn Seiten vorgestellt. Der Aufbau der Beschreibungen ist dabei immer gleich. Einer kurzen Einleitung schließt sich eine umfangreiche Geschichte des jeweiligen Reiches bis hin zu seinem Niedergang an. Daraufhin wird die heutige Lage in dem Reich beschrieben, zusammen mit einigen magischen Gegenständen, die sich in den Ruinen des Reiches finden lassen können und einigen neuen Monstern, die eben diese Ruinen bevölkern. Auch werden einige der bedeutendsten Ruinen knapp beschrieben.

Die Auswahl der niedergegangen Reiche ist dabei angenehm divers; Alt-Osirion beispielsweise lehnt sich deutlich an das alte Ägypten mit seinen Pharaonen und Pyramiden an; das Zyklopenreich Ghol-Gan wiederum ist mit seinen Stufenpyramiden und brutalen Zyklopenopfern wohl den südamerikanischen Mayas und Azteken nachempfunden. Doch auch das von rücksichtslosen Golems geschützte Imperium von Jistka, die sternendeutenden und technikverliebten Einwohner von Lirgen oder die Meister der Runenmagie aus Thassilon zeigen eine Menge Kreativität und helfen, das Kopfkino beim Leser in Gang zu bringen.

Nichtsdestotrotz wage ich den Nutzen dieses Almanachs anzuzweifeln. Die Beschreibung der jeweiligen Reiche ist wohl gut gelungen – doch letzten Endes hat man hinterher zu wenig in der Hand, um auch wirklich interessante Abenteuer aus dem Material zu schmieden. Drei Sätze über eine besondere Ruine, ein neues Monster und ein oder zwei magische Gegenstände: Das ist schlicht zu wenig. Hilfreicher wären vielleicht Karten besonderer Ruinen gewesen oder Monstertabellen, welche die zu erwartende Gegnervielfalt in den Dungeons dargestellt hätten. So bleibt für den geschichtsverliebten Spielleiter eine Menge Arbeit übrig.

Optisch erwarten den Leser wenig Überraschungen, reiht sich der „Almanach der versunkenen Reiche“ nahtlos in die Reihe anderer „Pathfinder“-Veröffentlichungen ein. Die Bebilderung ist vollfarbig und gut gelungen. Gerade die Charakterzeichnungen haben mir sehr gut gefallen. Leider kann man gleiches nicht von der Qualität des Lektorats sagen – die Menge an Rechtschreibfehlern stört tatsächlich den Lesefluss, was schade ist.

Fazit: Der „Almanach der versunkenen Reiche“ ist eine hübsche Lesefibel für alle, die sich mehr mit der Geschichte Golarions beschäftigen wollen. Die Bandbreite der vorgestellten Reiche zeugt von der Kreativität der Autoren; leider ist zu wenig interessantes Material für den Einsatz direkt am Spieltisch dabei.


Almanach der versunkenen Reiche
Quellenband
Wolfgang Baur, Adam Daigle, Jeff Erwin u. a.
Ulisses Spiele 2013
ISBN: 978-4868897180
64 S., Softcover, deutsch
Preis: EUR 19,95

bei amazon.de bestellen

Artikel zum Weiterlesen

Almanach der verlorenen Schätze - 12.12.15
Almanach der Weltenwunde - 13.07.15


< zurück zu Ringbote


 
 





17.08.17
Star Wars Comic-Kollektion 17: The Star Wars
Star Wars
16.08.17
Des Wandelbaren Schicksal (Heldenwerk)
Das Schwarze Auge (DSA) 5
14.08.17
The Walking Dead 8: Auge um Auge
The Walking Dead
12.08.17
Imperial Settlers: Die Azteken
Kennerspiele (allgemein)
12.08.17
The Killing Game
Degenesis
10.08.17
Der Hobbit - Die Schlacht der Fünf Heere
Der Herr der Ringe
08.08.17
WERKSTATTBERICHT: Seelenfänger
Artikel/Interview, SONSTIGE SYSTEME
07.08.17
Star Wars: Dark Times – Feuerträger (Star Wars Masters 14)
Star Wars
05.08.17
Frühnebel – Schnellstarter zu Seelenfänger
SONSTIGE SYSTEME
03.08.17
Last Friday
Horror (allgemein)
30.07.17
Almanach der Technologie
Pathfinder
29.07.17
Star Wars: Boba Fett – Feind des Imperiums (Star Wars Masters 8)
Star Wars
26.07.17
Almanach zu Numeria
Pathfinder
25.07.17
The Walking Dead 7: Vor dem Sturm
The Walking Dead
23.07.17
Star Wars – Zeitalter der Rebellion – Rollenspiel Grundregeln
Star Wars (FFG)