Pegasus Spiele OnlinePegasus Spiele ShopPegasus PressPegasus Spiele GmbHRingbote - das Online MagazinPegasus MediaPegasus Spiele SupportteamPegasus Spiele Kontakt
  
 

 
  
  
  







 

Trigan 02: Die Invasoren von Gallas
Comics, Trigan 11.01.16

Auf dem weit entfernten Planeten Elekton liegt das Reich Trigan, das immer wieder von kriegerischen Völkern bedroht wird. Gegründet wurde dieses Reich vom tapferen Kämpfer Trigo, der mit seinen Brüdern Brag und Klud einen Nomadenstamm anführte, bevor er mit dem altersweisen Architekten Perik eine neue Stadt baute, die zum Zentrum einer fortschrittlichen Zivilisation wurde. Doch das Glück dieser hochentwickelten Gesellschaft wird beständig von unterschiedlichsten Gefahren bedroht.

von  Simon Ofenloch

Die noch junge Trigan-Nation unter der Führung des mutigen Kriegers Trigo gerät in große Gefahr, als ein aus seiner Umlaufbahn geratener Mond auf den Planeten Elekton zu stürzen droht. Weil das Nachbarvolk der Loka unter der Herrschaft des verschlagenen Anführers Zorth den Einschlag des Mondes in seinem Gebiet fürchtet, versucht es unter dem Deckmantel einer Flüchtlingskarawane das Reich Trigan zu unterwandern. Die Strategie des Trojanischen Pferdes geht auf, und es gelingt den Loka, die gutmütigen Einwohner von Trigopolis zu überwältigen und die Stadt und das Reich einzunehmen. Trigo wird von seinem Bruder Brag aus der Metropole gerettet, um in Freiheit neue Allianzen zur Rückeroberung von Trigan zu schmieden. Doch das ist erst einmal nicht so einfach. Und außerdem besteht die Bedrohung durch den herabstürzenden Mond zunächst noch weiter, umso mehr, als sich der fallende Himmelskörper als Träger unheimlicher Wesen herausstellt, die mit besonderen Fähigkeiten die ganze Zivilisation auf Elekton auszulöschen vermögen.

Als diese Gefahr letztlich gebannt ist, gerät die Gefolgschaft von Trigo wenig später in ein neues Abenteuer. Perik, Freund von Trigo und wichtigster Wissenschaftler von Trigan, glaubt sich am Ende seines Lebens. Wie es die Legende vorgibt, möchte er mit einem reich geschmückten Boot über den Fluss Pyx ins paradiesische Hellas einfahren. Durch einen tragischen Unfall gerät kurz nach Periks Abschied auch Janno, Sohn von Brag und Neffe von Trigo, in die Fluten des heiligen Flusses. Als Keren seinem Freund folgt, entdecken sie bald die schreckliche Wahrheit über das gelobte Land am Ende des Flusslaufs.

Mit dem zweiten Band zur vorgesehenen editierten Gesamtausgabe der Reihe „Trigan“ veröffentlicht Panini die drei Einzelgeschichten „Der herabstürzende Mond“, „Die Invasoren von Gallas“ und „Land ohne Wiederkehr“. Die ersten beiden bauen direkt aufeinander auf, die dritte steht unverbunden für sich allein. Mit weiterhin großartigen Zeichnungen im originellen, fotorealistischen Zeichenstil gehen die Geschichten aus einer Welt, in der Elemente des Altertums mit denen der Science-Fiction wie auch der Fantasy verknüpft sind, spannend und raffiniert weiter. Mehr und mehr geraten Janno und Keren mit in den Mittelpunkt des Geschehens. Überzeugend entwickeln die Künstler Mike Butterworth und Don Lawrence ihr besonderes Comic-Universum fort. Über interessante Hintergründe informiert das integrierte Bonusmaterial, das nach jeder Episode Wissenswertes zur originalen Erstveröffentlichung, zu inhaltlichen Anspielungen und zugrundeliegenden Inspirationen bereithält. So erfährt man beispielsweise, dass das Motiv des Flusses Pyx auf Styx in der griechischen Sagenwelt referiert. Selbst Logiklöcher werden benannt, ohne dem Lesevergnügen zu schaden. Zu faszinierend, zu beeindruckend ist schlichtweg diese „Space Opera“ aus spannenden Abenteuern und meisterlichen Zeichnungen. In ordentlicher Farbgebung und hervorragender Druckqualität auf robustem Papier.

Fazit: Besser geht es nicht! In optimaler Form führt Panini Comics die Neuveröffentlichung der außergewöhnlichen Comicreihe der Künstler Don Lawrence und Mike Butterworth fort. Sensationell! So darf es, soll es, muss es weitergehen!


Trigan 02: Die Invasoren von Gallas
Comic
Mike Butterworth, Don Lawrence
Panini Comics 2015
ISBN: 978-3-95798-448-7
64 S., Hardcover, deutsch
Preis: EUR 14,99

bei amazon.de bestellen

Artikel zum Weiterlesen

Trigan 01: Kampf um Elekton - 29.11.15
George R. R. Martins Im Haus des Wurms - 11.10.15


< zurück zu Ringbote Artikel


 
 





28.04.17
Die unheimlichen Fälle des Lucius Adler – Jagd auf den Unsichtbaren
Urban Fantasy
27.04.17
Mouse Guard – Legenden der Wächter – Band 3
Mouse Guard
26.04.17
Fluchthelfer
Fantasy AGE
25.04.17
The Walking Dead 3: Die Zuflucht
The Walking Dead
24.04.17
Fantasy AGE
Fantasy AGE
22.04.17
Shadowrun: Für alle Fälle Kincaid
Bücher zu RPGs, Science-Fiction, Shadowrun 5
22.04.17
INTERVIEW: Tobias Hamelmann über die neuen "Shadowrun"-Romane
Artikel/Interview, Bücher zu RPGs
20.04.17
Star Wars Comic-Kollektion 5: Säuberung
Star Wars
19.04.17
Blutiger Wein (Heldenwerk)
Das Schwarze Auge (DSA) 5
18.04.17
Villen des Wahnsinns – Zweite Edition
Horror (allgemein)
16.04.17
Star Trek / Planet der Affen
Star Trek
15.04.17
Star Wars – Nachspiel
Bücher zu Filmen / Serien, Science-Fiction
14.04.17
INTERVIEW: Mirko Bader über "HeXXen 1733"
Artikel/Interview
14.04.17
Dragon Age – Magekiller
Fantasy (allgemein)
13.04.17
Doctor Who: Der Film (Blu-Ray)
DVDs