Pegasus Spiele OnlinePegasus Spiele ShopPegasus PressPegasus Spiele GmbHRingbote - das Online MagazinPegasus MediaPegasus Spiele SupportteamPegasus Spiele Kontakt
  
 

 
  
  
  







 

Magic: Rückkehr nach Ravnica
TCG / CCG 13.01.13

Mit „Rückkehr nach Ravnica“ schlagen die Herzen der Mehrfarbdeck-Fans wieder höher. Der Krieg zwischen den zehn Gilden ist erneut entbrannt und tobt mit nie dagewesener Macht.

von  Nora Linse

Allgemein

In diesem Set, welches zugleich Namensgeber für den neuen Block ist (übrigens wird es nach meinen Informationen in diesen Block gleich zwei statt nur einer großen Erweiterung geben, um allen zehn Gilden gerecht zu werden), finden sich neben einigen bekannten auch zahlreiche neue Karten. Die Gilden werden in diesem Set besonders stark hervorgehoben. Fünf der insgesamt zehn Gilden werden in „Rückkehr nach Ravnica“ neu bestückt. Es handelt sich um Golgari (grün-schwarz), Rakdos (schwarz-rot), Izzet (rot-blau), Selesnia (grün-weiß) sowie Azorius (weiß-blau).

Jede dieser Gilden erhält eine eigene, gildenspezifische Fähigkeit sowie zwei verschiedene Doppelländer. Golgari erhält die Fähigkeit „Ausplündern“, die es erlaubt, eine Kreatur im Friedhof in +1/+1-Marken umzuwandeln. Eine recht starke Fähigkeit, die sich gut in Aggro-Deckkonzepte einfügt. Rakdos darf sich über die Fähigkeit „Entfesselt“ freuen, die es erlaubt, eine Kreatur zwar stärker, aber ohne die Fähigkeit zu blocken, bei gleichen Mana-Kosten zu wirken. Eine aggressive Fähigkeit, die man mit Vorsicht genießen sollte.

Izzet kann durch „Überlast“ seinen Zauber von starken Einzelzaubern zu mächtigen Flächenzaubern verwandeln, während Selesnia durch „Bevölkern“ alle farblich passenden Deckkonzepte erfreut, die auf „Tokens“ (Spielsteine) setzen, da diese Fähigkeit Tokens eines Spielers kopieren kann. Zu guter Letzt wird durch Azorius’ Fähigkeit „Inhaftieren“ das klassisch blau-weiße Kontrollspiel wiederbelebt.

Mit „Rückkehr nach Ravnica“ kommen die mehrfarbigen Decks wieder in Mode, denn es gibt zahlreiche neue mehrfarbige Karten und zahlreiche neue Doppelländer! Auch die dualen Karten aus dem alten Ravnica werden in dieser Edition erneut aufgegriffen und fördern mehrfarbige Decks. Gerade dadurch entsteht eine große Vielfalt, die es mit dem alten Ravnica problemlos aufnehmen kann!

Intropacks

Leider wurden mit „RTR“ (so das gängige Kürzel der Edition) die Einsteigerdecks (sprich „Introdecks“) in deutscher Sprache abgeschafft. In meinen Augen ein bedauerlicher Schritt, da sich die Deckstruktur dieser einsteigerfreundlichen Decks mit der vorangegangenen „M13“-Edition gerade im positiven Sinne entwickelt hatten. Die als Ersatz angebotenen „Booster Battle Packs“ (mehr dazu in der dazu gehörenden Rezension) füllen diese Lücke eher schlecht als recht. Die Introdecks werden jedoch nach meiner Information in englischer Sprache weiter verkauft.

Fazit: Das Warten auf „Rückkehr nach Ravnica“ hat sich definitiv gelohnt. Interessante neue Fähigkeiten und Karten führen zu einer aufregenden und mannigfaltigen neuen Turnier- und Casual-Landschaft, in der das Spielen einfach Spaß macht. Absolute Kaufempfehlung von mir für diese gelungene Edition!


Magic: Rückkehr nach Ravnica
Sammelkarten-Erweiterung
Richard Garfield u.a.
Wizards of the Coast 2012
274 Karten, deutsch
Preis: EUR 4,50 (Booster)

bei amazon.de bestellen (Booster-Display dt.)
bei amazon.de bestellen (Booster dt.)

Artikel zum Weiterlesen

Magic: Magic 2013 Hauptset - 01.10.12
Magic: Planechase - 30.08.12


< zurück zu Ringbote Artikel


 
 





28.04.17
Die unheimlichen Fälle des Lucius Adler – Jagd auf den Unsichtbaren
Urban Fantasy
27.04.17
Mouse Guard – Legenden der Wächter – Band 3
Mouse Guard
26.04.17
Fluchthelfer
Fantasy AGE
25.04.17
The Walking Dead 3: Die Zuflucht
The Walking Dead
24.04.17
Fantasy AGE
Fantasy AGE
22.04.17
Shadowrun: Für alle Fälle Kincaid
Bücher zu RPGs, Science-Fiction, Shadowrun 5
22.04.17
INTERVIEW: Tobias Hamelmann über die neuen "Shadowrun"-Romane
Artikel/Interview, Bücher zu RPGs
20.04.17
Star Wars Comic-Kollektion 5: Säuberung
Star Wars
19.04.17
Blutiger Wein (Heldenwerk)
Das Schwarze Auge (DSA) 5
18.04.17
Villen des Wahnsinns – Zweite Edition
Horror (allgemein)
16.04.17
Star Trek / Planet der Affen
Star Trek
15.04.17
Star Wars – Nachspiel
Bücher zu Filmen / Serien, Science-Fiction
14.04.17
INTERVIEW: Mirko Bader über "HeXXen 1733"
Artikel/Interview
14.04.17
Dragon Age – Magekiller
Fantasy (allgemein)
13.04.17
Doctor Who: Der Film (Blu-Ray)
DVDs